Startseite des gemeinnützigen Informationsportals Finanztip. © Screenshot Finanztip
  • Von Redaktion
  • 17.05.2017 um 12:16
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:15 Min

Das Portal Finanztip soll Verbrauchern helfen, „bestmögliche Entscheidungen zu treffen und wenn möglich Geld zu sparen“. Ein ehrenwerter Anspruch. Klappt das aber? Die „Versicherungswirtschaft heute“ hat sich das Geschäftsmodell des Portals mal genauer angeschaut und stört sich dabei an der „Nichtinformation über die Finanzierung des gemeinnützigen Informationsportals“.

Hier geht es zum Artikel.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!