Arbeitskraft (BU/EU)› zur Themenübersicht

Erfahrungen eines Maklers Das knifflige Thema BU und Vorerkrankungen

© Panthermedia

Gerade in der BU-Versicherung haben es Makler oft schwer, ihren Kunden einen guten Versicherungsschutz zu besorgen – gerade, wenn diese Vorerkrankungen haben. Versicherungsmakler Matthias Helberg hat zusammengestellt, welche Diagnosen nicht zu einer Ablehnung in der BU führen und wie Versicherer seiner Erfahrung nach mit Risikovoranfragen umgehen.

| , aktualisiert am 06.01.2017 09:34  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Werbung
POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia-Zukunftstag

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen