Berufsunfähigkeit in der Bundesliga Was Fußballprofis für ihre Versicherungen zahlen

Beim Fußball werden immer wieder verletzte Profisportler aus dem Spiel genommen – manch einer für immer.
Beim Fußball werden immer wieder verletzte Profisportler aus dem Spiel genommen – manch einer für immer. © Getty Images

Sportinvalidität bezeichnet eine Versicherungssparte, deren Zielgruppe der Erhalt der eigenen Arbeitsfähigkeit ganz besonders viel Geld wert ist: Profisportler suchen Versicherer, die finanzielle Lücken beim plötzlichen Karriereende füllen. Was sie dafür zu zahlen bereit sind, zeigt folgende Top Ten.

|  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Durchblick – der zweite Zukunftstag für Versicherungsprofis fand dieses Mal am 21. Mai in Köln statt. Hoch über den Dächern der Rhein-Metropole tauschten sich rund 100 Teilnehmer mit namhaften Referenten und Ausstellern über Zukunftsthemen in der Assekuranz aus. Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von der Veranstaltung.

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen