Lädt am 27. Januar zur Fachtagung seiner Kanzlei ein: Rechtsanwalt Stephan Michaelis. © Kanzlei Michaelis
  • Von Juliana Demski
  • 17.01.2022 um 12:57
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:45 Min

Die diesjährige Fachtagung der Hamburger Rechtsanwaltskanzlei Michaelis steht unter dem Thema Berufshaftpflichtversicherung für Versicherungsmaklerinnen und -makler. Am 27. Januar beschäftigen sich Experten auf der kostenlosen Online-Veranstaltung dabei mit der Frage, wie eine optimale Berufshaftpflichtversicherung aussehen kann. Dabei wird es auch um ein neues Produkt gehen.

Am 27. Januar 2022 um 13:30 Uhr veranstaltet die Kanzlei Michaelis eine kostenlose Online-Fachtagung für Versicherungsmaklerinnen und -makler. Das Thema: Berufshaftpflichtversicherung – und wie ein gutes Produkt hier aussehen kann. Gemeinsam mit dem Versicherer CGPA Europa haben die Rechtsanwälte der Kanzlei ein neues Produkt entwickelt, das sich explizit an Makler richtet und unter anderem eine Allgefahrendeckung enthält.

Die Moderation der Veranstaltung erfolgt durch Hans-Wilhelm Zeidler. Underwriter Christian Henseler wird das Produkt vorstellen und Fachreferenten der Kanzlei Michaelis dann die Vor- und Nachteile einer All-Risk-Deckung darlegen und rechtlich bewerten. Die Online-Tagung geht bis 18:30 Uhr; bis zu 4 Weiterbildungsstunden erhalten Maklerinnen und Makler für den Besuch.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Über den folgenden Link geht es zum Livestream der Tagung:

>>> Hier geht es zum Livestream

autorAutorin
Juliana

Juliana Demski

Juliana Demski ist Redakteurin und Social-Media-Managerin bei Pfefferminzia. Dem Pfefferminzia-Team gehört sie seit 2016 an.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!