Wie es Finanzberater nicht machen sollten

Damit Finanzberater ältere Kunden nicht durch Unhöflichkeiten verschrecken, sollten sie einige Grundregeln beachten
Damit Finanzberater ältere Kunden nicht durch Unhöflichkeiten verschrecken, sollten sie einige Grundregeln beachten

Im Zuge des demografischen Wandels werden Best Ager für die Finanzbranche eine zunehmend interessantere Zielgruppe. Allerdings lässt so manche Marketing-Strategie zu wünschen übrig. Wie Finanzberater es nicht machen sollten, zeigt ein Praxisbericht.

| , aktualisiert am 12.11.2014 08:43  Drucken

Hier geht es zum Bericht.

Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Durchblick – der zweite Zukunftstag für Versicherungsprofis fand dieses Mal am 21. Mai in Köln statt. Hoch über den Dächern der Rhein-Metropole tauschten sich rund 100 Teilnehmer mit namhaften Referenten und Ausstellern über Zukunftsthemen in der Assekuranz aus. Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von der Veranstaltung.

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen