Top-Themen

Risikoklassen:: „Makler wünschen fair kalkulierte BU-Tarife“
Berufsunfähigkeit
Risikoklassen: „Makler wünschen fair kalkulierte BU-Tarife“

Auf Wunsch ihrer Makler hat die Bayerische die Anzahl der Berufsklassen bei der Risikoeinstufung der Berufsunfähigkeit (BU) von acht auf zehn...

Interview: „Im Leistungsfall ist gesunder Menschenverstand wichtig“
Berufsunfähigkeit
Interview „Im Leistungsfall ist gesunder Menschenverstand wichtig“

Mit einem BU-Leistungsfall eines Kunden stehen Versicherer vor der Aufgabe die Fälle angemessen und transparent zu beurteilen. Michael Strencioch,...

Vertrieb: Makler verlieren den Kontakt zu den Best Agern
Assekuranz 2020
Vertrieb Makler verlieren den Kontakt zu den Best Agern

Demografie – dieses Stichwort hat die Versicherungswirtschaft so häufig thematisiert, dass viele Makler die Faktoren und Auswirkungen des damit...

: BU mit Pflegebaustein – der doppelte Schutz
Berufsunfähigkeit
BU mit Pflegebaustein – der doppelte Schutz

Viele Berufsunfähigkeitsversicherungen bieten mittlerweile auch Bausteine, um das Pflegerisiko im Alter abzusichern. Dabei kommt es auf die...

: „Besser vermitteln, was unsere Leistung wert ist“
Assekuranz 2020
„Besser vermitteln, was unsere Leistung wert ist“

Oliver J. Mack gibt in seinem Buch „Future ready“ eine Standortbestimmung der Vertriebsbranche aus Sicht der Makler und zeigt die Erfolgsfaktoren...

BU-Antrag: Alternative zum Arztbesuch
Berufsunfähigkeit
BU-Antrag Alternative zum Arztbesuch

Wer eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen will, kommt an einer Gesundheitsprüfung nicht vorbei. Fragen zu Vorerkrankungen müssen...

: „Werden sich Versicherer vom Makler abwenden?“
Assekuranz 2020
„Werden sich Versicherer vom Makler abwenden?“

Standard Life versammelte im Rahmen der Campus Days zahlreiche Experten aus Assekuranz, Wissenschaft und Verbänden. Sie diskutierten  Themen wie...

5 Fragen an: Jörg Häussermann
Berufsunfähigkeit
5 Fragen an Jörg Häussermann

Jörg Häussermann, Maklerbetreuer Key Account bei der Bayerischen, im Kurz-Interview mit Pfefferminzia. Häussermann erklärt, warum sich manch einer...

BU: Das sind die häufigsten Ursachen
Berufsunfähigkeit
BU Das sind die häufigsten Ursachen

Die Gründe für eine Berufsunfähigkeit (BU) sind vielfältig. Insbesondere psychische Erkrankungen sind auf dem Vormarsch. Eine gute Absicherung...

: Makler verlieren an Kundenvertrauen
Assekuranz 2020
Makler verlieren an Kundenvertrauen

Ist es um die Zukunft der Versicherungsbranche gut bestellt? Dieser Frage gingen Trendforscher nach und untersuchten, wie sich gesellschaftliche...

Schlagzeilen

PKV-Geschäftszahlen 2013 In der Vollversicherung ging das Neugeschäft erneut zurück

Schlechte Zahlen in der Vollversicherung, gute im Zusatz-Geschäft. Wie das Geschäftsjahr 2013 für die privaten Krankenversicherer (PKV) verlaufen ist, lesen Sie hier. mehr...

Kundengelder aus fälligen Verträgen So schlecht managen Versicherer das Wiederanlage-Geschäft

Laut einer aktuellen Studie glauben 75 Prozent der Versicherer, dass die Wiederanlage von Geldern aus auslaufenden Lebensversicherungen für sie ein großes Vertriebspotenzial darstellt. Im Jahr 2009 interessierten sich dafür nur 50 Prozent der Anbieter. Dass hier Wunsch und Wirklichkeit weit auseinander driften, zeigen die Zahlen. mehr...

Privathaftpflicht im Test Diese drei Versicherer bieten den besten Haftpflicht-Schutz

Privathaftpflicht im Test: Diese drei Versicherer bieten den besten Haftpflicht-Schutz

„Eine Privathaftpflicht braucht jeder“, schreibt die Zeitschrift Finanztest in ihrem aktuellen Testbericht zu Haftplicht-Policen. Diese Aussage würde wohl nicht nur jeder Makler, sondern auch jeder Verbraucherschützer unterschreiben. Welche Policen-Anbieter den diesjährigen Check gewonnen haben, lesen Sie hier. mehr...

Bericht der Euro am Sonntag Renditeabsturz für Versicherte droht

Wie die Wirtschaftszeitung Euro am Sonntag in einem Vorabbericht mitteilt, soll laut Angaben der Aufsichtsbehörde Bafin der Referenzzins für Lebensversicherungen sinken. Für 2014 soll er sich demnach auf 3,15 Prozent belaufen. Im Vorjahr waren es noch 3,41 Prozent. mehr...

Studie zum Vertrieb von Pflege-Policen Entscheidend ist die Qualität der persönlichen Beratung

Studie zum Vertrieb von Pflege-Policen: Entscheidend ist die Qualität der persönlichen Beratung

Die staatliche Pflegeversicherung gibt es seit rund zehn Jahren. Die Vorsorgelücke, die sie lässt, können Kunden durch Pflegezusatz-Policen decken. Das Beratungsinstitut „Heute und Morgen“ wollte wissen, inwieweit Kunden das tun, wie ihr Abschlussverhalten ist und wonach sie eigentlich suchen. mehr...

Europäischer Versicherungsverband Allianz-Vorstand ist neuer Chef des EcoFin Komitees

Europäischer Versicherungsverband: Allianz-Vorstand ist neuer Chef des EcoFin Komitees

Im EcoFin Komitee arbeitet die Versicherungsbranche auf europäischer Ebene zusammen. Das Gremium formuliert die Positionen der europäischen Versicherer zu Regulierungs-, Bilanzierungs- und Investmentthemen. Nun haben die Mitglieder den Vorsitz neu vergeben. mehr...

Sarasin-Fonds mit Steuertrick Wie viel wusste Carsten Maschmeyer wirklich?

In seiner Anzeige gegen die Bank Sarasin heißt es, Carsten Maschmeyer sei ein Opfer betrügerischer Machenschaften. Doch der AWD-Gründer soll nach neusten Informationen über die Steuertricks der Fonds Bescheid gewusst haben, in die er über die Bank sein Geld steckte. mehr...

Policen-Vertrieb ohne Erlaubnis Bafin schließt illegalen Versicherungsvertrieb

Die Finanzdienstleistungsaufsicht Bafin hat das unerlaubte Treiben des Münchener Versicherungsvertriebs „Immo Private Conception –Save And Rescue“ gestoppt. Das Unternehmen muss alle Geschäfte einstellen und abwickeln. mehr...

Rechtsschutz-Tarife Allianz erweitert Rechtsschutz-Palette

Rechtsschutz-Tarife: Allianz erweitert Rechtsschutz-Palette

Die Allianz Versicherung hat ihre Produktpalette für Rechtsschutz-Policen erweitert. Gedacht sind die neuen Tarife vor allem für Kunden, die Geld anlegen oder vererben wollen sowie im Ausland arbeiten oder Unternehmer sind. mehr...

Dreister Betrug Vermittler zockten Kunden systematisch ab

Dreister Betrug : Vermittler zockten Kunden systematisch ab

In Winsen nahe Hamburg nahm die Polizei zwei windige Versicherungsvermittler fest. Sie sollen in mehr als 30 Fällen Kunden zur Kündigung ihrer Lebens- oder Rentenversicherung überredet haben, um anschließend die Provisionen aus Neuverträgen zu kassieren. mehr...

Illegale Versicherungsvermittlung oder Untreue Hat die DAK unerlaubt Policen der Hanse-Merkur vermittelt?

Illegale Versicherungsvermittlung oder Untreue: Hat die DAK unerlaubt Policen der Hanse-Merkur vermittelt?

Das Onlineportal Versicherungstip erhebt schwere Anschuldigungen gegen die gesetzliche Krankenkasse DAK-Gesundheit. Sie soll jahrelang ohne Erlaubnis Versicherungen vermittelt oder aber sich der Untreue schuldig gemacht zu haben. Die Hintergründe erfahren Sie hier. mehr...

Markenbildung So bauen Makler eine Marke auf

Wollen Makler erfolgreich sein, müssen sie ihren Bekanntheitsgrad steigern und sichtbar werden. Wie das gelingt, erklärt Thomas Ötinger, Autor und Berater des Maklerpools BCA. mehr...

 
Unsere Siegel
MRTK
YouGov
Meinungen
Robert Feger

Ja genau - ich teile Ihre Meinung.

Robert Feger

Ich kläre nur auf - also bitte sachlich bleiben und wenn ich einem Kollegen die Angst vor der Pleite nehmen kann - dann tu ich das. Viele Makler...

Robert Feger

Ich kläre nur auf und die Kollegen sind froh darüber, denn die Angst vor der Pleite ist groß-ich kenne bereits viele Makler, die aufgegeben haben.

Facebook