Unfallversicherung› zur Themenübersicht

Werbung - Mit neuen Unfall-Policen Die Bayerische baut ihre Unfallwelt aus

Die Bayerische hat ihr Produktangebot in der Unfallversicherung neu gestaltet und überarbeitet. In die Produktgestaltung der neuen Tarife sind unter anderem Vorschläge und Anregungen von Maklern eingeflossen.

| , aktualisiert am 10.01.2017 14:44  Drucken
Ab sofort bringt die Bayerische drei neue Unfall-Tarife auf den Markt. Die Policen Unfall Optimal, Unfall Individual und Multi Protect richten sich an verschiedene Berufsgruppen sowie an Hausfrauen, Schüler, Senioren und Selbstständige. Auf Wunsch kann der Versicherte alle drei Policen miteinander kombinieren.

Unfall Optimal

Die Unfallversicherung Optimal gibt es nun in drei Varianten: Smart, Komfort und Prestige. Die Police bietet Spar-Angebote für Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst. Vergünstigungen gibt es auch bei der Absicherung von mehreren Personen, bei mehreren Verträgen und bei einer Laufzeit von mindestens drei Jahren. Die Police sieht kein Höchstalter für Versicherungsnehmer vor.

In der Variante Prestige sind Leistungen wie die ambulante Behandlung im Ausland, kosmetische Operationen und Zahnersatz ohne Begrenzung enthalten. Zudem enthält der Versicherte im Ernstfall eine Soforthilfe von 20.000 Euro.
Werbung

Unfall Individual

Die neue Police Unfall Individual deckt alle finanziellen Unfallfolgen im Fall einer Invalidität mit einer Versicherungssumme von bis zu 10 Millionen Euro ab. Konkret zahlt sie Schmerzensgeld, kommt für Verdienstausfälle und bei einer Rentenminderung auf, bezahlt benötigte Haushaltshilfen und Zuzahlungskosten für Krankenhaus und Physiotherapie. Zu den Leistungen gehört auch ein behindertengerechter Umbau der Wohnung. Die Police ist ab 9,90 Euro im Monat abschließbar.

Multi Protect

Die Multi Protect Rente leistet nicht nur nach Unfällen. Abgedeckt sind Invalidität, Pflege-Leistungen ab Pflegestufe I, Krebs, die Grundfähigkeiten Sehen, Hören, Sprechen und Orientieren sowie schwere Krankheiten wie Herzinfarkt, Schlaganfall und Erkrankungen der inneren Organe. Bei der Leistungsdauer kann sich der Versicherte zwischen einer lebenslangen Zahlung oder bis zum Endalter 67 entscheiden.
Pfefferminzia HIGHNOON