Lebenslänglich für Ihren LV-Bestand Kein Problem, denn im Verkauf liegt der Gewinn!

Kunden sollten ihre Lebensversicherung lieber verkaufen, statt sie zu stornieren.
Kunden sollten ihre Lebensversicherung lieber verkaufen, statt sie zu stornieren. © Panthermedia

In Deutschland werden jedes Jahr Millionen von Lebensversicherungen vorzeitig aufgelöst. Viele Kunden kündigen ihre Police, ohne eine einfache und häufig schnellere Alternative zu kennen: den Policenverkauf, mit dem sie mehr Geld als bei Storno erzielen und einen reduzierten Todesfallschutz behalten.

15.03.2017 10:45  Drucken

Der Bedarf für eine Lösung ist riesengroß. Laut Branchenverband GDV wurden im Jahr 2015 Policen im Wert von 13,1 Milliarden Euro gekündigt – ein Verlustgeschäft nicht nur für die Versicherten, sondern auch für die Vermittler. Denn sie verlieren zunehmend ihren LV-Bestand und die daraus resultierende Provision.

Policenverkauf: schnell, sicher, einfach

Mit dem Verkauf  bieten Vermittler den Kunden, die Geld benötigen, eine bessere Alternative. Dass es einen Zweitmarkt für Lebensversicherungen gibt, ist bei vielen Vermittlern und Versicherten aber in Vergessenheit geraten. In den Jahren der Finanzkrise und der Unsicherheit über die Reform des Lebensversicherungsreformgesetzes (LVRG) war das Handelsvolumen dieses in Deutschland 1999 etablierten Markts stark zurückgegangen. Kunden sowie Vermittler sind in dieser Phase häufig durch eine hohe Ablehnungsquote sowie lange und intransparente Abwicklungsprozesse enttäuscht worden.

Widerruf ist nicht immer eine Lösung

Eine  Rückabwicklung durch Widerruf gestaltet sich, trotz des BGH-Urteils vom Mai 2014, in vielen Fällen schwieriger als allgemein angenommen. Da die Versicherungsgesellschaften selten bereitwillig der Rückabwicklung zustimmen, muss der Versicherte in aller Regel einen Anwalt einschalten. Auch ist der Widerruf für viele Versicherungsnehmer nicht vorteilhaft. Insbesondere ältere Verträge haben schon einiges erwirtschaftet und ihre Auszahlung ist am Laufzeitende steuerfrei. Zudem bieten sie eine Garantieverzinsung, die weit über dem liegt, was man heute, in der aktuellen Niedrigzinsphase, mit vergleichbar sicheren Geldanlagen erwirtschaften kann. Und letztendlich verliert der Kunde noch seinen Versicherungsschutz. Grundsätzlich ist also die Weiterführung solcher Lebensversicherungen sinnvoll.

Neue Wege beim Policenverkauf

Mit dem Markteintritt der Winninger AG steht den Vermittlern wieder ein verlässlicher Ankaufspartner zur Seite, der ihre Lebensversicherungsbestände vor Kündigungen schützt und zusätzlich noch eine Verkaufsprovision zahlt. Ab sofort können Vermittler schnell und unkompliziert denjenigen Kunden, die eine Kündigung ihres Lebensversicherungsvertrags in Erwägung ziehen, eine deutlich bessere Lösung anbieten, ohne eine Reduzierung ihres Bestandes befürchten zu müssen. Über den Online-Prozess bei Winninger ist es dem Vermittler möglich, seinem Kunden innerhalb weniger Minuten einen Kaufpreis zu präsentieren und einen für Winninger verbindlichen Kaufvertrag herunterzuladen.

Wenn der Kunde den Vertrag annimmt, wird der Kaufpreis in der Regel nach einer Bearbeitungszeit von etwa vier Wochen ausgezahlt, und damit häufig schneller als vom Versicherer bei Storno. Zeitgleich wird dem Vermittler eine Provision von einem Prozent des Kaufpreises überwiesen. Den Status quo des Verkaufsprozesses sieht er tagesaktuell über das Partnerportal der Winninger AG ein und kann so seinen Kunden immer über den Stand auf dem Laufenden halten.

Winninger kauft nahezu alle Kapitallebens- und Rentenversicherungen

Unabhängig vom Versicherungsunternehmen werden Policen, die folgende Mindestkriterien erfüllen, von Winninger gekauft: Der Mindestrückkaufswert beträgt 10.000 Euro und der Vertrag hat eine Restlaufzeit von mindestens drei Jahren – bei größeren Verträgen prüft Winninger den Ankauf auch bei kürzeren Restlaufzeiten.

Vermittler können ab sofort sicher sein, dass Verträge ihrer Kunden gekauft werden, solange sie diese Mindestkriterien erfüllen. Ausgenommen sind allerdings fondsgebundene Lebensversicherungen, Direktversicherungen sowie Riester- oder Rürup-Verträge.

Unter https://partner.winninger.de können Vermittler Ihr persönliches Konto für eine Zusammenarbeit einfach und schnell in wenigen Schritten einrichten.

Pfefferminzia HIGHNOON