Eine ältere Dame beim Frühstück in einem Altenheim in Köln. © (c) dpa
  • Von
  • 14.08.2019 um 15:14
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 02:35 Min

Immer mehr Menschen in Deutschland werden im Alter pflegebedürftig. So ereilt dieses Schicksal statistisch gesehen jede zweite Frau und jeden dritten Mann. Eine Möglichkeit, um die hohen Kosten im Pflegefall aufzufangen, ist das Pflegetagegeld. Welche Tarife hier überzeugen, zeigt ein aktuelles Rating des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP).

Die R+V in Wiesbaden. Foto: R+V

R+V
Pflege Vorsorge premium

Gesamtnote: Exzellent
Note Unternehmen: Exzellent
Note Preis/Leistung: Sehr gut
Note Flexibilität: Exzellent
Note Transparenz: Exzellent 

autorAutor

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!