Assekuranz der Zukunft› zur Themenübersicht

Ausgelagerte Investmentlösungen „Portfolio-Outsourcing ist einfacher als selber managen“

Seit einiger Zeit gibt es in Großbritannien den Trend, dass Berater nicht mehr eigene Portfolios für ihre Kunden aufbauen, sondern das Vermögensmanagement an andere Unternehmen vergeben. Welche Vorteile dieses Portfolio-Outsourcing bietet, erläutert Mark Polsen, Gründer und Geschäftsführer des Beratungsunternehmens the lang cat, im Interview mit Christian Nuschele, Vertriebschef der Standard Life.

|

Hinweis: Das englischsprachige Video wurde synchron in die deutsche Sprache übersetzt.

Vortrag: Der Kunde, das unbekannte Wesen
Risikokontrolle in unsicheren Zeiten
Neue Ankenbrand-Studie: Worauf es Kunden bei der privaten Altersvorsorge tatsächlich ankommt
Neue Transparenz in der Foodbranche