Die Autoversicherung speziell für Elektroautos der Verti Versicherung wurde vom Deutschen Institut für Service-Qualität als innovatives Versicherungsprodukt ausgezeichnet. © picture alliance/ Daniel Kubirski
  • Von Manila Klafack
  • 13.10.2020 um 12:28
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 03:25 Min

Die Versicherer haben im Jahr 2020 wieder die eine oder andere Produktneuheit entwickelt. Das hat das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) in einer Abfrage unter den Versicherern ermittelt. 19 Angebote haben die Analysten des Instituts überzeugt.

Stuttgarter: Easi und Fondspilot

O-Ton DISQ zu Easi: „Das Produkt bietet ein übergreifendes Versicherungskonzept zur Einkommensabsicherung. Im Kindesalter werden die Grundfähigkeiten abgesichert und der Übergang zur BU im Erwachsenenalter ist gegeben. Der Nutzen liegt darin, dass verschiedene Lebensstationen unterschiedliche Produkte erfordern und diese können zu verschiedensten Zeitpunkten angepasst oder umgestellt werden.“

O-Ton DISQ zu Fondspilot: „Bei dem Produkt handelt es sich um ein anwenderfreundliches Beratungstool. Es wird ein Risikoprofil der Anleger ermittelt und dementsprechend ein passendes Portfolio vorgeschlagen. Während der Vertragslaufzeit erfolgt eine automatische Anpassung, was ideal für eine langfristige Altersvorsorge ist.“

Verti: Elektroauto-Versicherung

O-Ton DISQ: „Die Verti Versicherung bietet mit ihrer Elektroauto-Versicherung ein Produkt am Puls der Zeit an. Dieses stiftet einen hohen Nutzen, da es sinnvoll ist, bei einem E-Auto besondere Risiken wie den Akku abzusichern.“

Volkswohl Bund: BU-modern-Tarife

O-Ton DISQ: „Das Produkt bietet eine Berufswechselprüfung ohne erneute Gesundheitsprüfung, eine Teilzeitklausel und verschiedene Anpassungsmöglichkeiten, etwa einen Baustein für Pflege, an. Das rundet den Versicherungsschutz ab. Auch wurden kalkulatorische Anpassungen vorgenommen und neue Berufe in den Berufskatalog aufgenommen, sodass eine bedarfsgerechtere Einstufung ermöglicht wird.“

Württembergische: Berufsunfähigkeitsversicherung + Baustein Alltagsfähigkeiten (BAF) und Kombi-Rente (ARC Direktversicherung)

O-Ton DISQ zur BU-Versicherung: „Das Produkt wurde um einen Baustein Alltagsfähigkeiten ergänzt, sodass BU und die Absicherung der Grundfähigkeiten gekoppelt sind. Neben der Absicherung in Bezug auf die berufliche Fähigkeit, kann somit auch die Fähigkeiten abgesichert werden. Insbesondere für Bürotätigkeiten wird hierdurch eine interessante Versicherungsmöglichkeit geboten.“

O-Ton DISQ zur Kombi-Rente: „Die Württembergische Lebensversicherung bietet mit ihrem Produkt Kombi-Rente (ARC Direktversicherung) ein Produkt in dem verschiedene Förderformen in einem Vertrag abgebildet werden, was sowohl die Nutzung vereinfacht, als auch Flexibilität schafft. Es wird auch die bisher komplizierte Geringverdienerförderung eingebunden.“

autorAutorin
Manila

Manila Klafack

Manila Klafack ist Redakteurin bei Pfefferminzia. Nach Studium und redaktioneller Ausbildung verantwortete sie zuvor in verschiedenen mittelständischen Unternehmen den Bereich der Öffentlichkeitsarbeit.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!