schlagschlagzeilezeilen
schlagschlagzeilezeilen
©
  • Von Redaktion
  • 26.04.2013 um 11:51
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:35 Min

Die deutschen Aktuare haben einen neuen Vorstand für ihre Interessenvertretung gewählt. Rainer Fürhaupter übernimmt für zwei Jahre den Vorstandsvorsitz der Deutschen Aktuarvereinigung (DAV).

Fürhaupter ist seit 2005 Vorstandsmitglied der Versicherungskammer Bayern. Der 56-Jährige folgt auf Johannes Lörper von der Ergo Versicherung, der nach zweijähriger Amtszeit turnusmäßig das Amt abgibt. Satzungsgemäß bleibt Lörper aber weiter Vorstandsmitglied.

Stellvertretender Vorstandschef ist Wilhelm Schneemeier (56). Der promovierte Diplom-Mathematiker ist seit 2002 Mitglied der Geschäftsleitung der Swiss Life in München. Dort leitet er die Ressorts Produkte und Aktuariat. Gleichzeitig ist Schneemeier Chef-Risikomanager für den deutschen Markt.

Wiedergewählt haben die Aktuare Stuttgarter-Vorstand Guido Bader (40), Württembergische-Chef Norbert Heinen (58), Heubeck-Chef Richard Herrmann (58) und -Berater Klaus Heubeck (67) sowie Michael Renz (60), Ex-Chef der Zurich Lebensversicherung. Neu im Vorstand ist Roland Weber (57), Vorstandsmitglied der Debeka.

Mit dabei sind auch Cosmos-Direkt-Vorstand Claudia Andersch (45), Aktuar Eberhard Bertsch (63), Allianz-Leben-Vorstand Markus Faulhaber (59), Uni-Professorin Maria Heep-Altiner (53), Dieter Köhnlein (57), Geschäftsführer Solvency Fabrik, Uni-Professorin Angelika May (49), Aktuar Michael Rosenberg (61), Uni-Professor Kurt Wolfsdorf (63) und Aktuar Horst-Günther Zimmermann (67).

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!