Worauf es beim Wechsel der Kfz-Versicherung ankommt

Bald ist es wieder so weit: Zum 30. November können die meisten Autofahrer ihre Kfz-Versicherung wechseln. Günstigere Beiträge sollten dabei aber nicht das einzige Wechselkriterium sein.

| , aktualisiert am 10.11.2014 19:55  Drucken

Bei den meisten Kfz-Verträgen ist ein Wechsel zum 1. Januar möglich. Das fristgerechte Kündigungsschreiben muss dem Versicherer also spätestens am 30. November vorliegen.

Bei der Suche nach einer passenderen Kfz-Versicherung sollte jedoch nicht allein der Preis ausschlaggebend sein, meint Roman Wagner, Versicherungsexperte von Cosmos Direkt. Auch der Leistungsumfang und eine einfache Regulierung im Schadensfall sollten auf der Liste stehen.

„Vergleichen lohnt sich. Mit einem anderen Tarif lassen sich bei gleichbleibenden Leistungen mitunter mehrere hundert Euro sparen", sagt Wagner. Zudem empfiehlt es sich, regelmäßig die Aktualität der Beitragsfaktoren, etwa die jährlich zu fahrende Kilometerleistung, zu überprüfen.

Auch auf diese Faktoren sollten Wechselwillige achten:

Ausreichend absichern

Die Deckungssumme des Kfz-Haftpflichtvertrags sollte 100 Millionen Euro pauschal betragen. Bei der Kaskoversicherung verzichtet ein guter Anbieter auf den sogenannten „Einwand der groben Fahrlässigkeit“.

Service rund um die Uhr

Ein serviceorientierter Kfz-Versicherer sollte genau dann für seine Kunden da sein, wenn er gebraucht wird, also auch nachts, an Wochenenden oder Feiertagen. Nur so der Schaden zügig und unkompliziert bearbeitet werden.

Schadenregulierung mit Garantie

Eine schnelle Schadenabwicklung versprächen viele Versicherer. „Aber wirklich sicher gehen können Kunden nur, wenn ihnen ein Versicherer auch die Zufriedenheit garantiert", sagt Wagner.

Tarifrechner machen's leicht

Ein individueller Beitragsrechner erleichtert den Angebotsvergleich für den persönlichen Bedarf. Gut, wenn Versicherer auf ihrer Homepage Kfz-Tarifrechner bereitstellen, die per Mausklick den Versicherungsbeitrag und den zugehörigen Leistungsumfang anzeigen.

Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen