Richard Reinhard ist neuer Hauptbevollmächtiger von Standard Life Deutschland. © Standard Life Deutschland
  • Von Karen Schmidt
  • 16.03.2020 um 12:55
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:25 Min

Standard Life hat einen neuen Hauptbevollmächtigten für Deutschland. Richard Reinhard folgt auf Gail Izat, die die Leitung kommissarisch übernommen hatte, und nun nach Schottland zurückkehrt.

Seit 1. Februar hat Standard Life Deutschland einen neuen Hauptbevollmächtigten. Richard Reinhard (54) hat diesen Posten von Gail Izat übernommen. Izat war seit Mai 2017 kommissarisch für das Deutschlandgeschäft des Versicherers verantwortlich und kehrt nun nach Schottland zurück, um dort eine andere Führungsposition zu übernehmen.

Richard Reinhard ist bereits seit 2003 für Standard Life tätig. Seit Mai 2013 ist er als Leiter „Technology & Change“ Teil der Geschäftsführung und wird diese Funktion zusätzlich zur Rolle des Hauptbevollmächtigten auch weiterhin bekleiden.

autorAutorin
Karen

Karen Schmidt

Karen Schmidt ist seit Gründung von Pfefferminzia im Jahr 2013 Chefredakteurin des Mediums.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!