Assekuranz der Zukunft› zur Themenübersicht

Altersvorsorge „Es ist ein Fehler, Aktien und Fonds außer Acht zu lassen“

In der aktuellen Zinslandschaft bringen das Sparbuch & Co. keine Erträge mehr. Die alten Modelle haben ausgedient. Warum eine Altersvorsorge ohne Aktien und Fonds nicht mehr denkbar ist und welche Rolle dabei eine vernünftige Streuung spielt, erläutert im Interview Christian Nuschele, Vertriebschef der Standard Life.

| , aktualisiert am 23.02.2018 15:18
Strategische Partnerschaft mit Phoenix
Gut gerüstet für den Brexit
German Brand Award 2018
Fußballprofis und das Leben danach
Der GARS – Rückblick und Ausblick