Die Zentrale der R+V in Wiesbaden. © R+V
  • Von Karen Schmidt
  • 06.12.2023 um 12:31
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:25 Min

Kunden der R+V Lebensversicherung und der R+V-Tochter Condor erhalten im Jahr 2024 eine höhere Gesamtverzinsung.

Bei der R+V geht es für die Produkte R+V-Anlagekombi Safe+Smart und die R+V-Ansparkombi Safe+Smart um 0,25 Punkte nach oben auf eine Gesamtverzinsung von 3,00 Prozent für das sicherer Kapital.

Bei der Condor wird es bei den fondsgebundenen Produkten mit Garantien in der Congenial Garant-Familie ebenfalls höhere Zinsen geben. Die Gesamtverzinsung 2024 beträgt im Neugeschäft 2,45 Prozent für das Garantiekapital (2023: 2,05 Prozent). Die laufende Verzinsung liegt bei 1,85 Prozent (2023: 1,60 Prozent).

Bei der Sofort-Rente liegt die Gesamtverzinsung 2024 im Neugeschäft bei 2,50 Prozent (2023: 2,15 Prozent). In der betrieblichen Altersversorgung (bAV) gibt es für den klassischen Tarif im Neugeschäft 2024 eine Gesamtverzinsung von 2,60 Prozent (2023: 2,20 Prozent).

 

autorAutorin
Karen

Karen Schmidt

Karen Schmidt ist seit Gründung von Pfefferminzia im Jahr 2013 Chefredakteurin des Mediums.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort