21 digitale Vorreiter hat MarKo Petersohn für seine Rückschau befragt. © Thomas Schlorke
  • Von Redaktion
  • 09.12.2020 um 15:00
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 13:25 Min

2020 stellte Versicherungsvertriebler vor einige Herausforderungen. Welche Lehren haben die digitalen Vorreiter der Branche daraus gezogen? Diese Frage stellte unser Gastautor MarKo Petersohn, As im Ärmel, seinen Branchenkollegen. Die Antworten gibt es hier. Und nächste Woche folgt der Ausblick der Befragten auf das Jahr 2021. Seien Sie gespannt!

Florian Staubach

https://einfach-versicherung.de

Mein größtes Learning: Es gibt mittlerweile 1.000 Wege, die einem online zur Verfügung stehen, um Kunden zu gewinnen – aber kaum einer nimmt dich an die Hand und führt dich durch den Dschungel. Dass größte Problem beim Verkauf haben Finanzdienstleister vom Sprung offline zu online. Hier gelten andere Regeln und Gesetze.

Und das führt zu Folgendem: Der Lead ist schlecht. Diese Aussage ist ein Zeichen von mangelndem Können im Online-Verkauf. Ein Lead ist nur schlecht, wenn man ihn auf keinem Kanal dazu bekommt, mit einem zu interagieren. Ansonsten ist es ein Fehler im Verkaufsprozess und fehlendes Vertrauen.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!