Buntes

Schlagzeilen

Urteil nach 34 Jahren Erbstreit bei der Arag vorerst beigelegt

Nach 34 Jahren und mehreren 100.000 Euro Verfahrenskosten steht der Erbstreit beim Versicherungskonzern Arag vor dem Ende – zumindest vorerst: Das Düsseldorfer Landgericht hat Arag-Chef Paul-Otto Faßbender dazu verurteilt, seiner Schwester rund 3,5 Millionen Euro zu zahlen. Doch ob die Familienfehde damit beendet ist, bleibt noch abzuwarten. mehr...

TV-Familie protestiert gegen Generali Geissens beerdigen Auto

Es hört sich an wie ein Spaß – doch die Geschichte stimmt tatsächlich: Deutschlands wohl bekanntestes Millionärs-Pärchen protestiert mit Bagger und Schaufel gegen ihre Kfz-Versicherung. Denn nachdem der Hausmeister der „Geissens“ eines ihrer teuren Fahrzeuge zu Schrott gefahren hatte, wollte die Generali dafür nicht zahlen. Sehr zur Empörung der TV-Familie – aus Protest vergruben sie kurzerhand den Wagen. mehr...

Umfrage Deutsche vertrauen Banken und Versicherungen am wenigsten

Wie viel Vertrauen bringen die Menschen den Wirtschaftsbranchen und Institutionen in Deutschland entgegen? Deutlich weniger als noch vor zwei Jahren, lautet die Antwort – zumindest aus Sicht der deutschen Automobilindustrie. Zwar weisen Banken und Versicherungen noch geringere Vertrauenswerte als die Autobauer auf, doch zumindest erlebt die Finanzbranche einen zarten Aufwärtstrend. mehr...

Abgesichert gegen die Alien-Apokalypse Die fünf skurrilsten Versicherungen

Die Deutschen gelten gemeinhin als überversichert – allerdings gibt es noch unzählige Versicherungen, die wohl nur die wenigsten Bundesbürger abgeschlossen haben. Eine Zeitung hat jetzt die Top 5 der schrägsten Versicherungen zusammengestellt: Was es mit einer Kreißsaal-Versicherung für werdende Väter oder einer Absicherung gegen eine Invasion von Aliens auf sich hat, lesen Sie hier. mehr...

Noch viel zu zahlen ihr habt 50 Millionen Dollar Versicherungssumme nach Tod von Prinzessin Leia

Darth Vader, Jedi-Ritter und der Todesstern – so ziemlich jeder kann mit diesen Begriffen etwas anfangen. Unter anderem springt einem wohl auch die schneckenhaarige Prinzessin Leia aus den Star-Wars-Filmen ins Gedächtnis. Doch nach dem plötzlichen Tod der Schauspielerin Carrie Fisher ist die Sorge um die Fortsetzung der Filmereihe groß. Die Produzenten haben aber vorgesorgt. Hier kommen die Details. mehr...

Pfefferminzia HIGHNOON