Im Leipziger Pentahotel findet in diesem Jahr die Veranstaltung Vifit statt. © Pentahotel, Leipzig
  • Von Manila Klafack
  • 01.10.2021 um 15:22
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 01:00 Min

Zum 6. Mal findet in diesem Jahr für den mitteldeutschen Raum der Versicherungs-, Investment-, Finanzierungs- und Immobilientag (Vifit) am 12. Oktober in Leipzig statt. Viele verschiedene Vorträge zu Themen wie dem Einstieg in den Gewerbemarkt, private Krankenversicherung, Fondspolicen und Vermittlung von Nettotarifen stehen auf der Agenda.

60 Aussteller, 23 Vorträge und zwei Podiumsdiskussionen: Am 12. Oktober 2021 können sich Makler und Versicherer auf der Veranstaltung VIFIT endlich wieder persönlich austauschen. „Nach diesen 18 Monaten der coronabedingten Kontaktbeschränkungen und den vielen digitalen Veranstaltungen ist es toll, dass wir in diesem Jahr wieder eine Präsenzmesse veranstalten können“, freuen sich die Organisatoren Handan Isik und Dirk Erfurth, Geschäftsführer von IQ²Strategies.

Im Jahr 2016 riefen beide die Tagesveranstaltung als Informations- und Kommunikationsplattform für Vermittler in Mitteldeutschland ins Leben. In diesem Jahr findet sie im Pentahotel Leipzig statt.

Neben dem Keynote-Speaker Bernd W. Klöckner, der mit dem ersten Teil seines Vortrages „Magisch (digital) beraten und verkaufen“ den Tag um 9 Uhr starten und um 17.10 Uhr mit dem zweiten Teil schließen wird, gibt es viele weitere Vorträge. Zudem diskutieren Experten in zwei Podiumsrunden. Ein Thema: Gesund und rentabel? Nachhaltiges Anlegen in Megatrends! Welche heutigen und zukünftigen Auswirkungen haben Gesundheit, Technologie, Demographie und Ökologie auf Ihre Investments?

In der zweiten Diskussion dreht sich alles um das Ergebnis der Bundestagswahl: Welche Auswirkung hat das Ergebnis der Bundestagswahl auf Vermittler und Produktgeber? Was bedeutet dies für die Zukunft des Provisionsmodells und der alternativen Vergütungsmodelle? Chance oder Risiko? Moderiert wird diese Diskussion von Pfefferminzia-Geschäftsführer Matthias Heß.

Der Eintritt ist für Makler und Vermittler kostenfrei.

autorAutorin
Manila

Manila Klafack

Manila Klafack ist Redakteurin bei Pfefferminzia. Nach Studium und redaktioneller Ausbildung verantwortete sie zuvor in verschiedenen mittelständischen Unternehmen den Bereich der Öffentlichkeitsarbeit.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!