Versicherungen online vergleichen, vor Ort abschließen Focus Online und passt24 bauen gemeinsames Vermittlerportal auf

Ein Screenshot des Vermittlerportals lokal-versichert.focus.de.
Ein Screenshot des Vermittlerportals lokal-versichert.focus.de. © Screenshot

Das Kölner Insurtech passt24 und das Nachrichtenportal Focus Online suchen für das gemeinsame Versicherungsportal „lokal-versichert“ interessierte Ausschließlichkeitsvertreter und Vermittler. Diese profitieren von einer einzigartigen Kombination aus Neukundenanfragen und Sichtbarkeit im Internet.

| , aktualisiert am 19.09.2017 16:08  Drucken

Für das neue Portal lokal-versichert.focus.de auf Focus Online sucht Deutschlands reichweitenstärkstes Nachrichtenportal in Zusammenarbeit mit dem Insurtech passt24 deutschlandweit Ausschließlichkeitsvertreter und Vermittler.

„Wir streben eine Zusammenarbeit mit zukunftsorientierten Versicherungsvermittlern in Deutschland an“, sagt Stephan Heiss, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von passt24. „Aktuell führen wir daher Gespräche auf allen Ebenen, auch direkt mit den Versicherungsgesellschaften und ihren Vertriebsorganisationen. Besonders freut uns aber, wenn sich interessierte Vermittler direkt bei uns melden. So kommen wir mit denjenigen zusammen, die aktiv an Neugeschäft interessiert sind“, so Heiss weiter.

Zugang zu fast 20 Millionen Internetnutzern

Laut Heiss profitieren Vermittler von der einzigartigen Kombination aus Neukundenanfragen und Sichtbarkeit im Internet. Finanzdienstleister erhalten demnach einen Zugang zu fast 20 Millionen Internetnutzern monatlich.

„Die Digitalisierung nicht als Bedrohung, sondern als Chance wahrzunehmen – das unterscheidet Versicherungsvermittler innerhalb einer Branche, in der mehr und mehr Prozesse digitalisiert werden. Viele Internetportale treten mittlerweile selbst als Makler auf und leiten damit das Geschäft am Außendienst der Versicherungsgesellschaften vorbei“, beschreibt Heiss die derzeitige Situation aus seiner Sicht. Beratung und Betreuung des Kunden blieben dabei häufig auf der Strecke.

Einfach neue Kunden gewinnen

Doch es gibt eine Alternative: Über die neue Lösung von passt24 und Focus Online können sich Berater mit einer eigenen Website auf dem Portal potenziellen Kunden der Region und darüber hinaus präsentieren. Sobald ein Interessent seine Postleitzahl und seinen Versicherungsbedarf angibt, erhält der Finanzdienstleister automatisch eine Anfrage.

„Die technische Basis liefert unsere Plattform und über das Nachrichtenportal Focus Online erreichen wir die Interessenten“, erklärt der passt24-Gründer. Nutzer, die sich online für eine Versicherung interessieren, erhalten direkt Vorschläge zu Beratern in ihrer Nähe. Von Haftplicht und Kfz, über Haus, Wohnen, Recht und Vorsorge, bis hin zu Gesundheit und Tierversicherung – es werden alle Sparten bedient. 

Über das Kölner Unternehmen passt24

Als Start-up gegründet entwickelte sich das Insurtech passt24 in den vergangenen vier Jahren zum Versicherungspartner vieler deutscher Medien. Der Holtzbrinck-Verlag mit seinen Kernmarken Handelsblatt, Wirtschaftswoche und Die Zeit ist einer der Gesellschafter des Kölner Unternehmens.

„Unsere jüngst gestartete Zusammenarbeit mit Focus Online ermöglicht Finanzdienstleistern, viele Leistungen zu einem Bruchteil der üblichen Kosten zu beanspruchen“, sagt Stephan Heiss. Weitere Informationen erhalten Berater mit einer kurzen Nachricht an das passt24-Focus-Team unter: focus@passt24.de

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen