Vertriebsexperte Matthias Beenken (links) und Unternehmensberater Peter Schmidt. © privat
  • Von Karen Schmidt
  • 05.11.2021 um 09:14
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:45 Min

Mit Unternehmensberater Peter Schmidt plauderten wir über sein neues Buch, das viele Tipps für Vermittler enthält, Wissenschaftler Matthias Beenken erklärt, wie es um die Unabhängigkeit von Maklerinnen und Maklern bestellt ist, und wir haben wieder die News der Woche für Sie.

Diese Themen haben wir in dieser Folge für Sie:

Im Gespräch: Wir sprachen mit Unternehmensberater Peter Schmidt über sein neues Buch mit dem Titel „Neuer Kurs für Maklerunternehmen“.

In den News der Woche möchte die Versicherungswirtschaft den Elementarschutz in Wohngebäudeversicherungen zur Pflicht machen, eine Umfrage hat ergeben, dass es bei den Maklerportalen der großen Versicherer noch Handlungsbedarf gibt, eine weitere Umfrage geht auf das Aufregerthema Tempolimit ein, und die Verbraucherschützer trommeln kräftig für eine aktienbasierte Altersvorsorge.

Und für unser Schwerpunktthema für den Monat November, Makler im Wandel, sprechen wir mit Professor Matthias Beenken von der Fachhochschule Dortmund darüber, wie es um die Unabhängigkeit von Maklerinnen und Maklern bestellt ist, die mit Pools zusammenarbeiten – und welches Rüstzeug die Maklerschaft eigentlich mitbringen müsste, um auch in Zukunft bestehen zu können.

autorAutorin
Karen

Karen Schmidt

Karen Schmidt ist seit Gründung von Pfefferminzia im Jahr 2013 Chefredakteurin des Mediums.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!