Roadshow zum Thema Cybercrime Warum jeder Kunde ein potenzieller Cyberkunde ist

© Screenshot Inter Versicherung

Die zunehmende Digitalisierung geht mit immer dreister werdenden Cyber-Attacken einher. Dabei nehmen Hacker längst nicht mehr nur Unternehmen sondern immer öfter Privatpersonen ins Visier. Warum eine Cyberversicherung auch für Privatkunden heutzutage unerlässlich ist, zeigten Experten auf einer Roadshow in Hamburg.

|  Drucken

Mit der privaten Cyberversicherung eröffnet sich Maklern ein neuer Markt. Denn längst lauern nicht nur für Unternehmen Gefahren im Netz. Auch Privatpersonen können beim Online-Shopping, beim Online-Banking oder durch Viren in E-Mails Kriminellen im Netz zum Opfer fallen. Denn die Gefahren sind vielfältig. Außerdem ist unsere Welt durch Tablets und Smartphones mobiler geworden und auch diese Geräte können ohne entsprechenden Schutz leicht angegriffen werden.

Aus diesem Grund bietet die Inter Versicherung in Kooperation mit dem Sicherheitssoftware-Anbieter-Norton eine Cyberversicherung für Privatpersonen an. Im März veranstaltet der Versicherer gemeinsam mit dem Maklerpool Fonds Finanz eine Roadshow in Hamburg, Köln und München. In Hamburg eröffnete Jan Roß, Leiter Maklervertrieb der Inter, die Veranstaltung. Pfefferminzia war für Sie vor Ort.

Wie funktionieren Phishing, Pharming, Skimming oder Ransomware? Woran erkennt man eine gefälschte Internetseite? Und mit welchen Maßnahmen kann man seine Kinder vor den Folgen von Cybermobbing schützen? Immanuel Hoos, Sicherheitsexperte für Norton by Symantec, und Daniel Berg, Maklerreferent Komposit bei der Inter, gingen in ihrem gemeinsamen Vortrag diesen und weiteren Fragen nach.

Anhand anschaulicher Beispiele und auf nachdrückliche Weise stellten sie heraus, wie sich die Angriffe in den vergangenen Jahren entwickelt haben. Ihr Fazit: Keine Behörde, kein Unternehmen und letztlich auch keine private Person sind wirklich sicher. Aus diesem Grund ist jeder Kunde ein potenzieller Kunde, wenn es um Absicherung seiner privaten Daten geht.

Der Hoffnungsschimmer: Man kann es den Angreifern schwerer machen, ihren kriminellen Machenschaften nachzugehen. Ähnlich wie verschlossene Türen und Fenster es Einbrechern im realen Leben erschweren, können eine gute Sicherheitssoftware und das Beherzigen einiger Regeln den Umgang mit dem Internet sicherer werden lassen. Und sollte trotz allem etwas geschehen, kann eine Cyberversicherung, wie der auf der Roadshow vorgestellte Inter Cyber Guard Hilfe leisten.

Zudem gaben die Experten der Inter und von Fonds Finanz auf der Roadshow einen Marktüberblick über Cyberversicherungen und präsentierten die vertrieblichen Möglichkeiten des Produkts.

Die Roadshow in Köln am morgigen Mittwoch ist ausgebucht. Am 08. März jedoch sind in München noch Plätze frei. Anmeldungen unter https://www.fondsfinanz.de/weiterbildung/roadshows/cyber-roadshow

Versicherungsschutz gegen Onlinekriminalität
Werbung

Inter Cyberguard

Der Inter CyberGuard bietet einen verlässlichen Komplettschutz gegen die zunehmenden Gefahren aus dem Internet. Ob Hackerangriffe auf Konten und Zugangsdaten oder Einkäufe bei betrügerischen Onlineshops – der Inter CyberGuard schützt mit einer Kombination aus finanzieller Absicherung und Sicherheitssoftware inklusive Daten-Backup.
Regelmäßig durchgeführte Produktvergleiche bestätigen die hervorragenden Leistungen des Inter CyberGuards.

Neugierig geworden? Dann erfahren Sie hier mehr:

Innovationspreis der Assekuranz
Werbung

Inter Cyberguard

„The Winner is Inter CyberGuard“ – heißt es bei der diesjährigen Verleihung des Innovationspreises der Assekuranz in Köln. Der Komplettschutz der Inter gegen Onlinekriminalität räumt in allen drei Kategorien der Sachversicherung „Gold“ ab: Beim Produktdesign, beim Kundennutzen und bei der Digitalisierung. Hier geht es zur Berichterstattung.

Leistungsübersicht
Werbung

Inter Cyberguard

Absicherung gegen zunehmende Gefahren im Internet: So sichert der Inter CyberGuard Ihre Kunden im Netz.

MEHR ERFAHREN

Private Cyberversicherungen im Vergleich
Werbung

Inter Cyberguard

Das unabhängige Analysehaus Ascore Das Scoring hat als erstes Unternehmen private Cyberversicherungen unter die Lupe genommen. Verglichen wurden Aspekte wie allgemeine Merkmale, Online-Banking und -Handel, Datenbeschädigung, Cybermobbing, Persönlichkeitsschutz und Sicherheitssoftware. Die Analyse bietet Maklern eine Orientierungshilfe für die Produktauswahl.

Hier geht´s zum Scoring.:

Norton erklärt Ransomware
Werbung

Dem Begriff ist vermutlich jeder bereits begegnet. Doch was genau ist Ransomware und wie kann man sich davor schützen? Der Symantec Sicherheits-Experte Candid Wüest erklärt im Video, wie man im Schadenfall seine Daten retten kann und sich vor der Erpressersoftware schützt.

Wie Hacker Passwörter abgreifen
Werbung

Mit welchen Methoden versuchen Hacker, Passwörter zu stehlen? Und wie kann man starke und sichere Kennwörter entwickeln, um sich vor Angriffen auf private Daten zu schützen? Das erfahren Sie in einem kurzen Video von Norton Security.

So schützt Norton
Werbung

INTER Cyberguard

Sicherheitssoftware inklusive: Erfahren Sie, welche Schutzfunktionen Norton für welche Geräte hat.

Meistgelesen
Werbung

Wer sich bei Facebook anmeldet, spielt dieses Spiel freiwillig mit

Artikel lesen

„Viele Menschen verhalten sich gefährlich leichtsinnig“

Artikel lesen

Selbsttest: Wie gefährdet sind Sie im Netz?

Artikel lesen
Pfefferminzia HIGHNOON
Newsletter
Werbung

Bringen Sie sich jeden Montag und Donnerstag auf den aktuellen Branchen-Stand und melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.

 Abonnieren    Impressum    Datenschutzerklärung    Mediadaten    RSS    Über uns