Matthias Horx ist Unternehmensberater und „Trend- und Zukunftsforscher“. „Die Welt as we know it löst sich gerade auf. Aber dahinter fügt sich eine neue Welt zusammen, deren Formung wir zumindest erahnen können“, berichtet Horx in seiner „Re-Gnose“. © dpa
  • Von Redaktion
  • 20.03.2020 um 11:39
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:15 Min

Diese Botschaft von Zukunftsforscher Matthias Horx dürfte auch Versicherungsvermittlern Mut in der Corona-Krise machen: „Wir werden uns wundern, wie schnell sich plötzlich Kulturtechniken des Digitalen in der Praxis bewährten“, schaut er in seiner „Re-gnose“ aus dem Herbst 2020 auf heute zurück. „Tele- und Videokonferenzen stellten sich als durchaus praktikabel und produktiv heraus.“

Hier geht es zum Beitrag auf Kurier.at.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!