Jan Roß wechselt am 1. Oktober zur Zurich Gruppe Deutschland. © Zurich Gruppe Deutschland
  • Von
  • 30.08.2019 um 01:24
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:45 Min

Jan Roß, bisher Leiter Maklervertrieb bei der Inter Versicherungsgruppe, wechselt zur Zurich Gruppe Deutschland. Dort übernimmt er den Bereichsvorstand Maklervertrieb und tritt damit die Nachfolge von Ulrich Hilp an, der das Unternehmen Ende September verlassen wird.

Zum 1. Oktober wird Jan Roß neuer Bereichsvorstand Maklervertrieb bei der Zurich Gruppe Deutschland. Der 37-Jährige berichtet an Jawed Barna, Zurich Vorstand Vertrieb und Strategische Partnerschaften.

Roß folgt auf Ulrich Hilp, der zum 1. Oktober die neu geschaffene Vertriebsdirektion Makler Personen beim R+V Konzern leiten und zugleich das Vertriebsressort im Vorstand der Konzerntochter Condor Leben verantworten wird (wir berichteten).

Jan Roß war bislang bei der Inter Versicherungsgruppe als Leiter Maklervertrieb tätig. Neben Stationen bei der Axa Service in München und bei der Fonds Finanz Maklerservice als Leiter Vertrieb war der Diplom-Betriebswirt in früheren Jahren bereits für die Zurich Gruppe Deutschland tätig. Zunächst Vorstandsassistent im Bereich unabhängige Vermittler Leben war er später Leiter der Vertriebsdirektion Leben im Maklervertrieb und dabei für die Betreuung und den Ausbau der wichtigsten Partnerschaften verantwortlich.

Wer bei der Inter Jan Roß‘ Aufgaben übernimmt, steht derzeit noch nicht fest.

autorAutor

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!