Eine Pflegekraft hilft einer alten Frau beim Trinken in einem Seniorenheim in Frankfurt (Oder). © dpa/picture alliance
  • Von Redaktion
  • 02.01.2017 um 03:24, aktualisiert am 02.01.2017 um 03:30
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:10 Min

Zum Jahreswechsel ist sie in Kraft getreten: die Pflege-Reform. Durch sie sollen mehr Menschen, gerade mit mentalen Einschränkungen wie Demenz, nun Pflegeleistungen erhalten. Wer nach dem neuen Begriff nun als pflegebedürftig gilt, lesen Sie hier.

Hier geht es zum Artikel.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!