Kfz-Versicherung Autofahren im Sommer – was geht und was nicht

Flipflops und Autofahren geht nicht gut zusammen.
Flipflops und Autofahren geht nicht gut zusammen. © Panthermedia

Kaum ist der Sommer wieder da, sieht man Autofahrer, die Eis essen, während sie fahren. Steigen sie aus, kommen Flipflops zum Vorschein. Das kann teuer werden: Neben Bußgeldern droht auch ein Mitwirkungsanteil in der Kfz-Versicherung von bis zu 5.000 Euro.

|  Drucken
Hier erfahren Sie, was im Sommer erlaubt ist - und worauf Sie besser verzichten sollten.
POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia-Zukunftstag

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen