Jetzt „gut beraten“-Minuten und Weiterbildungsgutschein sichern Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis kommt nach Köln

Buchstäblich überragende Möglichkeiten eröffnen sich auf dem 2. Pfefferminzia Zukunftstag am 21. Mai: Im 28. Stock des KölnSKY liegt den Gästen in fast 100 Metern Höhe die Rheinmetropole zu Füßen.
Buchstäblich überragende Möglichkeiten eröffnen sich auf dem 2. Pfefferminzia Zukunftstag am 21. Mai: Im 28. Stock des KölnSKY liegt den Gästen in fast 100 Metern Höhe die Rheinmetropole zu Füßen. © KölnSKY

Ende Mai kommt es hoch über Köln zur Neuauflage des „Zukunftstags für Versicherungsprofis“ von Pfefferminzia. Hier erfahren Sie, was Ihnen das Makler-Event des Jahres zu bieten hat.

|  Drucken

„Das knallt gut los“, sagte einst Megastar und Hamburg-Original Udo Lindenberg über den Debütroman von Tino Hanekamp aus dem Jahr 2011. In „So was von da“ erzählt der Autor furios über einen Nachtclub, den es auf Hamburg St. Pauli so noch nicht gab. Das Besondere: Die „himmelhochjauchzende Milieugeschichte“ („Zeit“) entführt den Leser ins kuriose Geschehen eines einzi-gen Tages und stellt ihm zahlreiche schillernde Persönlichkeiten vor, die dort – wegen Kiez-Kolorit und so – Rocky, Pablo oder Erbse heißen.

„So was von da“ könnte auch das Motto von Pfefferminzia lauten. Im September 2018 feierte der erste Zukunftstag für Versicherungsprofis im Penthouse Elb- Panorama hoch über den Dächern St. Paulis Premiere. Nun ja, die Vornamen auf der Referentenliste klangen zwar vergleichsweise bodenständig: Stephan, Peter oder Jochen stand da zu lesen. Schillernde Persönlichkeiten waren es jedoch allemal, die mit ihren Vorträgen mehr als 100 Gäste aus dem Versicherungsvertrieb in ihren Bann zogen.

„Eine wundervolle Location, eine tolle Organisation und wirklich beeindruckende Referenten. Großes Kino! Wir freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung!“, lobte etwa Versicherungsvermittler T. Runge aus Lübeck am Folgetag des Branchenevents. 

Dieser Bitte ist Pfefferminzia mit Freude nachgekommen: Am 21. Mai 2019 laden wir Makler, Vermittler und weitere Vertriebsprofis erneut zum Netzwerken in luftigen Höhen ein – diesmal geht es in den 28. Stock von KölnSKY. Bei einem herrlichen Blick über die Domstadt geben Ihnen abermals die gefragtesten Referenten der Branche wichtige Trends für die Zukunft an die Hand. Diese Top-Themen warten auf die Gäste:

Joachim Haid, Riester-Experte und Initiator des Gesundheitsprogramms PaleoMental, spricht unter dem Motto „Steinzeitstoffwechsel trifft auf Industriemensch“ über Gesundheit und Prävention – eines der Trendthemen der nächsten Jahre. „Während sich der Vermittler regelmäßig mit dem Gesundheitszustand seiner Kunden beschäftigt, stellt sich die Frage: Wann hat er eigentlich zuletzt an seine eigene Gesundheit und die seiner Mitarbeiter gedacht?“, fragt Haid.

„Nur noch die Kunden bekommen, die auch Spaß machen“

Social-Media Experte Wladimir Simonov erklärt, wie Vermittler mit der richtigen Social-Media-Strategie neue Kundenzielgruppen für sich gewinnen können. Der Mann weiß, wovon er spricht: 99 Prozent seiner Umsätze und seines Geschäfts kommen bei ihm heute über Facebook, sagt Simonov selbst.

Stichwort Umsätze: Wie Makler die unterschiedlichen Anforderungen hinsichtlich Umsatz einerseits und Haftung andererseits in Einklang bringen, erläutert Versicherungsmakler Philip Wenzel in seinem kurzweiligen Vortrag zum Thema Arbeitskraftabsicherung. Als Vermittler sei es wichtig, „sich zu spezialisieren, um nur noch das zu machen, was mir Spaß macht, und sich eine Zielgruppe zu suchen, um nur noch die Kunden zu bekommen, die mir Spaß machen. Um das zu erreichen, muss ich meine Strategie ausrichten. Heute!“, stellt der Makler klar. „Ich will, dass das Thema Einkommensabsicherung neu gedacht wird. Wer Ausgaben absichert, merkt schnell, wie individuell der Bedarf ist, und schafft individuelle Lösungen. Die Menschlichkeit rückt so in den Mittelpunkt der Beratung.“ 

Namhafte Versicherungsmanager vor Ort

IT-Sicherheitsexperte Immanuel Hoos berichtet außerdem anhand vieler Praxisbeispiele über „Cybergefahren und wie man sich vor den Risiken im Internet schützen kann“. Cyberkriminalität habe sich in den vergangenen Jahren „rasant entwickelt und ist seit einigen Jahren weltweit die umsatzstärkste Sorte von Kriminalität“, weiß Hoos. Jeder Gast auf dem Zukunftstag könne für sich etwas Wissen und Tipps mitnehmen, um selbst sicherer online unterwegs zu sein, schaut der IT-Experte voraus. 

Michael Hauer, Geschäftsführer des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung, wird mit seinem Vortrag „Fondspolicen und die Vorsorgelücke im Alter“ so manche Wissenslücke schließen, indem er erklärt, wie der Zusammenhang von Laufzeit, Rendite und Risiko bei Fondspolicen zu optimalen Ergebnissen in der Altersvorsorge führen kann. Er freue sich sehr auf die Podiumsdiskussion zum Thema Fondspolicen „mit vier hochrangigen, kompetenten Vertretern der Versicherungsbranche – Thomas Wiesemann von der Allianz, Thomas Fornol von Swiss Life, Michael Schillinger von der Inter und Ulrich Hilp von Zurich“, so Hauer. 

Selbstverständlich sammeln alle Besucher wertvolle Weiterbildungszeit: Insgesamt 285 Minuten können Sie sich für die Teilnahme an der Veranstaltung gutschreiben lassen. Als einen besonderen Bonus gibt es in diesem Jahr zudem einen 100-Euro-Weiterbildungsgutschein des unabhängigen Bildungsdienstleisters Perspectivum. Anmelden lohnt sich also: Seien auch Sie „so was von da“ – auch morgen noch!

Die Eckdaten:

Wann? Dienstag, 21. Mai 2019, von 10:00 bis 17:00 Uhr

Wo? KölnSKY, Ottoplatz 1a, 50679 Köln

Wieso lohnt sich das? Selbstverständlich bekommen Sie für Ihren Besuch 285 Minuten Weiterbildungszeit gutgeschrieben sowie erstmals auch einen 100-Euro-Weiterbildungsgutschein

Kosten? Der Preis für das Frühbucher-Ticket beträgt 99 Euro

Sie haben Interesse? 

>>> Dann melden Sie sich jetzt hier an!

Wir freuen uns auf Sie! 

Ihr Pfefferminzia-Team

Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Durchblick – der zweite Zukunftstag für Versicherungsprofis fand dieses Mal am 21. Mai in Köln statt. Hoch über den Dächern der Rhein-Metropole tauschten sich rund 100 Teilnehmer mit namhaften Referenten und Ausstellern über Zukunftsthemen in der Assekuranz aus. Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von der Veranstaltung.

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen