Hans-Peter Schwintowski im Interview „Der Staat wird nur eine BU-Grundversorgung leisten können“

Hans-Peter Schwintowski
Hans-Peter Schwintowski © Die Hoffotografen

Rechtsprofessor Hans-Peter Schwintowski ist überzeugt: „Der Ausstieg aus der Berufsunfähigkeitsabsicherung durch die Sozialversicherung ist mit den geltenden Verfassungsgrundsätzen nicht in Einklang zu bringen.“ Im Interview erklärt er, warum dauerhaft Kranke ein Recht auf Grundversorgung haben sollten und wie sich Staat und private Versicherungswirtschaft die Verantwortung dafür teilen könnten.

|  Drucken
Hier lesen Sie das ganze Interview mit Hans-Peter Schwintowski, Rechtswissenschaftler an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen