FDP will wissen Ist das Riester-Zulagenverfahren zu kompliziert?

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner spricht am 4. Juli 2018 im Deutschen Bundestag. Die FDP-Bundestagsfraktion fordert die Bundesregierung auf, das Riester-Verfahren kritisch zu überprüfen.
Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner spricht am 4. Juli 2018 im Deutschen Bundestag. Die FDP-Bundestagsfraktion fordert die Bundesregierung auf, das Riester-Verfahren kritisch zu überprüfen. © dpa/picture alliance

Die Bundestagsfraktion der FDP hat eine Anfrage an die Bundesregierung gerichtet. Darin will sie wissen: Ist das umständliche Antragsverfahren dafür verantwortlich, dass nur so wenige Deutsche die staatliche Riester-Förderung ausschöpfen?

|  Drucken

Hier geht es zum Artikel unseres Schwestermagazins Das Investment.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia-Zukunftstag

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen