Ein Ort, an dem sich Kunden und Mitarbeiter wohlfühlen können, darum geht es bei einem ansprechenden Büro. © Hintergrund Foto erstellt von pressfoto - de.freepik.com
  • Von Karen Schmidt
  • 15.04.2021 um 07:13
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 04:25 Min

Mitte März haben Versicherungsentertainer Klaus Hermann und Pfefferminzia Sie dazu aufgerufen, bei unserem gemeinsamen Wettbewerb mitzumachen. Wir suchten das schönste Vermittlerbüro Deutschlands. Nun haben wir die Gewinner gekürt. Wer das ist, erfahren Sie hier.

„Genauso wie der Versicherungsvermittler an sich längst nicht mehr dem verstaubten Klischee der achtziger und neunziger Jahre entspricht, gibt es in der Republik zahllose, kreative und wunderschöne Büros. Mit dieser Aktion möchte ich den Kolleginnen und Kollegen eine Plattform bieten, ihre Ideen zu präsentieren und andere zu inspirieren“, mit diesen Worten rief Versicherungsentertainer Klaus Hermann zusammen mit Pfefferminzia Mitte März 2021 dazu auf, sich um das schönste Vermittlerbüro Deutschlands zu bewerben.

Und das haben Sie auch zahlreich getan. Eine dreistellige Zahl an Vermittlern hat sich um den Titel bemüht und hunderte Bilder, Videos und Informationen zu den jeweiligen Konzepten eingereicht. „Die Wahl war nicht einfach. Es hat dennoch große Freude gemacht zu sehen, wie viel Kreativität und Mut zu Neuem in unserer Branche steckt. Macht bitte unbedingt weiter so! Eure Büros sind vorbildlich für viele Kolleginnen und Kollegen“, so Hermann.

„Anhand von vier Kriterien werteten wir die eingereichten Bewerbungen aus“, erklärt Karen Schmidt, Chefredakteurin von Pfefferminzia, den Auswahlprozess etwas genauer. „Diese waren Innovation, Kreativität, Kundenfreundlichkeit und der Gesamteindruck“. In den jeweiligen Kategorien gab es jeweils die Noten von 1,0 (sehr gut) bis 6,0 (ungenügend), unterteilt in 0,1-Schritten (also, 1,1; 1,2; 1,3, usw.). Die Noten wurden dann addiert.

Und wer hat nun gewonnen? Hier kommen die Top 15:

Rang Name Firma Gesamtpunktzahl
1 Michael Gerhardt Provinzial 12,9
2 Christopher Eisele Provinzial 13,0
3 Martin Jochem Ergo 14,4
4 Davor Horvat Honorarfinanz 15,1
5 Andreas Rottweiler SV Sparkassenversicherung 15,1
6 Roberto Lavecchia Versicherungsmakler Betzdorf 15,6
7 Rainer Schamberger Handwerksmakler 15,9
8 Sönke Brüdersdorf Provinzial 16,0
9 Sebastian Fothen LVM 16,7
10 Michael Weinig Allianz 17,0
11 Semih Karayuez Allianz 17,1
12 Katharina Kraus Allianz 17,3
13 Maria Tonapetyan Lieblingsmakler Jena 17,5
14 Linda Rassmann Allianz 19,8
15 Marc Küntzle Ergo 20,0

 

Was den Ausschlag für die Top-3-Ergebnisse gab, erklärt Klaus Hermann in der neuen Folge seiner Videoserie „Hermann´s Blick“, die Sie sich hier anschauen können (ab Minute 15:20):

Hier geht es zu „Hermann’s Blick“ auf Youtube

Aber eine kleine Galerie der drei Top-Platzierten haben wir auch auf den folgenden Seiten für Sie zusammengestellt.

Die drei Top-Platzierten bekommen nun im Nachgang ein Anerkennungszertifikat zugeschickt. An dieser Stelle einen herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Karen Schmidt: „Im nächsten Jahr wird es eine Fortführung dieses Wettbewerbs geben. Wir hoffen, dass wir die Sieger dann in einem angemessenen Rahmen ehren und beglückwünschen können.“ Und Klaus Hermann ergänzt: „In diesem Jahr geht das leider nicht. Ihr wisst ja, warum. :-)“

autorAutorin
Karen

Karen Schmidt

Karen Schmidt ist seit Gründung von Pfefferminzia im Jahr 2013 Chefredakteurin des Mediums.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!