Das gesamte Beitragsaufkommen der Lebensversicherer in Deutschland ist im Jahr 2017 gegenüber dem Vorjahr um 0,14 Prozent auf 85,81 Milliarden Euro gesunken. Das geht aus der nun veröffentlichten „Statistik der Bafin-Erstversicherungsunternehmen“ hervor.

Wie groß das Stück ausfiel, das sich die einzelnen Gesellschaften aus dem Ertragskuchen schneiden konnten, zeigt Pfefferminzia in einer Top-Ten-Bilderstrecke. Diese zeigt die Marktanteile in der Lebensversicherung nach verdienten Bruttobeiträgen auf Basis des Geschäftsjahres 2017.

>>> Hier geht es zur Gesamttabelle mit allen 83 Lebensversicherern

Die Alte Leipziger hat ihren Sitz in Oberursel bei Frankfurt. Quelle: Alte Leipziger

Rang: 10 (Vorjahr: 10)

Unternehmen: Alte Leipziger

Marktanteil: 2,83 Prozent (Vorjahr: 2,74 Prozent)

Die Ergo-Zentrale in Düsseldorf. Quelle: Ergo

Rang: 9 (Vorjahr: 9)

Unternehmen: Ergo

Marktanteil: 2,89 Prozent (Vorjahr: 2,95 Prozent)