Gothaer Zukunftsvorsorge› zur Themenübersicht

Altersvorsorge Gesetzliches Rentenniveau steigt auf 48 Prozent

Ein My mehr gesetzliche Rente als erwartet: Das hat Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles nun verkündet.
Ein My mehr gesetzliche Rente als erwartet: Das hat Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles nun verkündet. © dpa/picture alliance

Das gesetzliche Rentenniveau kennt seit Jahren eigentlich nur eine Richtung: bergab. Nun verkündet Bundesarbeitsministerium Andrea Nahles aber eine Überraschung: Das Rentenniveau ist in diesem Jahr leicht gestiegen.

| , aktualisiert am 01.12.2016 17:21  Drucken
„Nach den neuesten Zahlen aus dem Rentenversicherungsbericht ist das Rentenniveau 2016 nicht gesunken, sondern auf 48 Prozent leicht gestiegen.“ Das sagte Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles gegenüber der Deutschen Presse-Agentur, berichtet das Handelsblatt. Bisher rangiert das Rentenniveau bei 47,8 Prozent.

Im Jahr 2020 erwarte man ein Niveau von 47,9 Prozent, 2030 dann einen Wert von 44,5 Prozent. Weil die Lage am Arbeitsmarkt derzeit gut sei, bleibe der Beitragssatz außerdem bis 2021 stabil bei 18,7 Prozent.
Ruhestand ohne Abstriche
Werbung

Sterne

Laut einer aktuellen Studie leben die Deutschen im Schnitt 7 Jahre länger als sie denken. Gleichzeitig sinkt aber das Rentenniveau immer weiter.

Mit der richtigen Vorsorge lässt sich die Rentenlücke im Alter schließen – und der Lebensabend entspannt genießen. Erfahren Sie hier mehr über die Hintergründe und informieren Sie sich über die Zukunftsvorsorge der Gothaer.
Video Garantie Rente
Werbung


Die Lebenserwartung der Menschen steigt und damit ändern sich auch die Ansprüche an eine Vorsorge.

Mit einer lebenslangen Rentenzahlung bietet die Garantie Rente der Gothaer eine finanzielle Absicherung für die Zukunft sowie einen Todesfall- und Pflegeschutz. Erfahren Sie im Video, welche weiteren Merkmale die Garantie Rente für Ihre Kunden bereithält.

Werbung
Träume erlebbar machen
Werbung

Sterne

Den Deutschen geht es derzeit gut – sie können sich im Durchschnitt mehr leisten als die vorherigen Generationen und können sich dadurch viel öfter lang gehegte Lebensträume erfüllen. Trotzdem sollten dabei Risiken nicht vernachlässigt werden, die mit steigendem Alter in den Fokus rücken.

Welche großen Wünsche sich die Deutschen erfüllen möchten, wie sie sie erreichen wollen und wo Hindernisse lauern können, erfahren Sie in der Studie „Lebensziele 2016“.
Unterlagen für Ihren vertrieblichen Erfolg
Werbung

Sterne

Je nach Alter und Lebenssituation haben die Menschen unterschiedliche Bedürfnisse an ihre Altersvorsorge.

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Kunden individuell ansprechen und optimal absichern können und informieren Sie sich in folgenden Dokumenten über die GarantieRente Performance der Gothaer: Highlightblatt sowie Fondsentscheidungshilfe.