Zuhause

Schlagzeilen

Naturgefahren Sturm und Hagel verursachen 90 Prozent aller Versicherungsschäden

Von den 2,9 Milliarden Euro Versicherungsschäden, die Naturgewalten 2017 in Deutschland verursacht haben, gingen 2,6 Milliarden allein auf das Konto von Stürmen und Hagel. Das entspricht einem Anteil von 90 Prozent, wie aktuelle Zahlen des Versicherungsverbandes GDV zeigen. Im Vorjahr lag deren Anteil noch bei vergleichsweise geringen 65 Prozent. Was dahinter steckt. mehr...

Grafik der Woche So halten es Drohnen-Piloten mit der Versicherungspflicht

Alle Drohnenbesitzer müssen seit 1. Oktober 2017 eine eigene Haftpflichtversicherung für ihre Flugobjekte abschließen. Und der Großteil der Piloten kommt dieser Aufforderung auch nach, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. Ein große Infografik zeigt außerdem, wo es die meisten Drohnen-Fans gibt, wie sie über die staatliche Regulierung denken und welche Modelle am gefragtesten sind. mehr...

Produkte der Woche Neues aus den Ideenschmieden der Versicherer

Auch diese Woche gibt es aus der Branche einige Produkt- und Service-Neuheiten. Dazu gehören eine digitale Zahnzusatzversicherung der Gothaer, eine neue Betriebshaftpflicht von Adam Riese, bessere Leistungen im Kfz-Angebot der Provinzial Nordwest, die digitale Schadenregulierung im Hause Zurich, den Service einer digitalen Pannenhilfe der Generali und eine verbesserte Wohngebäudepolice der Universa sowie auch etwas Neues im Rentenversicherungsangebot der Continentalen. mehr...

Pfefferminzia-Zukunftstag

Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen