In den vergangenen zwei Monaten hatte jeder fünfte Bundesbürger weniger Geld zur Verfügung. Eine Umfrage zeigt nun: An der Altersvorsorge wird bei Einkommenseinbußen zuerst gespart. mehr

Die Standard Life unterstützt ihre Partner in der Corona-Krise, die R+V startet eine neue BU-Police, die Oberösterreichische hat ihre Hausratpolice neu aufgesetzt, Hiscox passt seinen KMU-Cyberschutz an, HDI macht sich für systemrelevante Berufe stark, Liechtenstein Life und Unterstützungskasse haben ein gemeinsames bAV-Produkt auf den Markt gebracht, bei der Prisma Life gibt es neue nachhaltige Fonds und Reputation.com sorgt für Ordnung im Reputationsmanagement. mehr

Die Corona-Pandemie sorgt bei vielen Menschen für finanzielle Engpässe. Gerade Menschen mit wenig Einkommen können nicht mehr viel Geld zurücklegen. Auch Familien trifft die Corona-Pandemie ziemlich hart, zeigt eine Umfrage der Postbank. Aber: Insbesondere junge Leute stocken ihre Rücklagen jetzt auf. mehr

Im Dschungel der Versicherungstarife ist es schwierig, die Perlen zu finden. Jeden Monat stellt unser Gastautor Christian Geier, Vorstand der FP Finanzpartner AG und dort unter anderem zuständig für die Produktauswahl, daher in seiner Kolumne ein Produkt vor, und gibt seinen Senf dazu. Dieses Mal: „Premium Förder-Rente protect“ der WWK. mehr

Der bereits vor der Corona-Krise angeschlagene Galeria-Karstadt-Kaufhof-Konzern hat sich nach Umsatzeinbußen im März zu einer drastischen Sparmaßnahme entschlossen: Die Bezüge aus der betrieblichen Altersversorgung werden aktuell nicht gezahlt. Andere Unternehmen, die aufgrund der Zwangsschließungen in Not geraten, könnten ähnlich handeln – und damit Millionen deutscher Rentner treffen. mehr

In Crash-Zeiten schnellt der Angst-Faktor in die Höhe. Langfristige Anleger müssen jedoch nicht panisch reagieren, mit Fondspolicen können sie vielmehr flexibel Chancen nutzen. mehr

Das Fachmagazin AssCompact hat untersucht, welche Versicherer Makler bei der betrieblichen Altersversorgung bevorzugen. Ein Anbieter dominiert demnach den Markt. Häufiger weiterempfohlen werden aber andere. mehr

Börsengehandelte Indexfonds (Exchange Traded Funds, kurz ETFs) sind in der Altersvorsorge, genauer in Fondspolicen, recht beliebte Anlagen. Das Analysehaus Franke und Bornberg gibt Tipps, wann ETFs in Rentenversicherungen sinnvoll sein können, und wann nicht. mehr

Abgeordnete der Union haben ein Konzept für die Reform der staatlich geförderten Altersvorsorge vorgelegt. Sie schlagen vor, die Riester-Rente auch bei Selbstständigen zu fördern, wollen die Kapitalgarantie aufweichen, die Effektivkosten deckeln und das Produkt umbenennen. mehr

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!