Zeitaufwand und Kosten senken KVpro.de stattet Lux mit neuer Tarif- und Wechselmatrix aus

Gerd Güssler ist Chef von KVPro.de
Gerd Güssler ist Chef von KVPro.de © KVPro.de

Weniger Kosten, aber mehr Qualität - um dieses Ziel zu erreichen, hat der Krankenversicherungsexperte KVpro.de sein Vergleichsprogramm Lux mit einem neuen Baustein ausgestattet. Wie dieser funktioniert und welche Vorteile er Versicherern, Pools und Maklern bringt.

|  Drucken
Der Kostendruck in der Versicherungsbranche wird immer höher. Eine Möglichkeit, dem entgegen zu wirken, ist Zeit sparen. Dieses Prinzip will der PKV-Informationsdienstleister KVpro.de nutzen und hat deshalb sein Vergleichsprogramm Lux mit einer sogenannten Tarif- und Wechselmatrix erweitert. Was die Matrix bringt, ist leicht erklärt: Sie soll den Weg zur Tarifauswahl verkürzen.

Für diesen Zweck hinterlegen Versicherer im Programm verschiedene Tarifanordnungen für ihren Vertrieb. Der Vorteil: Da die Tarifkombinationen bereits vorgebaut sind, gelingt die Auswahl über nur noch wenige Klicks. So können beispielsweise Maklerbetreuer oder Ausschließlichkeit bis zu 50 Klicks und damit viel Zeit sparen. Ähnlich können Maklerpools die neue Funktion nutzen. Denn mit ihrem Team können sie nun Krankenversicherungsangebote erstellen, auf die dann alle Team-Mitglieder zugreifen können.

Interessant für Versicherer und Pools: Da KVpro.de ein spezielles Lizenzkonzept bietet, entstehen Pools und Versicherern für das Anlegen und Verwalten von Lux-Lizenzen und Tarifmatrizen keine Extra-Kosten. Was Versicherer über die Tarif- und Wechselmatrix wissen sollten, erklärt KVpro.de-Chef Gerd Güssler in diesem Video. Eine Einführung für Maklerpools gibt es hier.

Welche Vorteile bietet die Tarif- und Wechselmatrix Maklern?

Angebote zu Krankenversicherungstarifen müssen individuell sein. Allerdings kommt es dabei immer wieder zu Überschneidungen, da Kunden- und Beratungssituationen ähnlich sein können. Für solche Fälle können sich Makler jetzt im Lux eine Tarif- und Wechselmatrix anlegen, auf die sie bei der Angebotserstellung zurückgreifen und somit Zeit sparen können. Die Vorteile für Makler erklärt Gerd Güssler in diesem Video.

Die Tarif- und Wechselmatrix erhalten Makler ab sofort automatisch, wenn sie eine Lux-Einzellizenz bestellen. Die Bestellung erfolgt online und ist rund um die Uhr möglich. Es gibt keine Vertragsbindung und Lizenzen bereits ab 7-Tagen-Nutzung zum kleinen Preis. Bestellen können Makler das Vergleichsprogramm über diesen Link.

Wollen Makler, Versicherer und Pools mehr über die Tarif- und Wechselmatrix des Lux erfahren, können sie sich für das Online-Exklusiv-Seminar mit Gerd Güssler anmelden. Dort erhalten sie konkrete Tipps, wie sie die neue Funktion im Vertrieb nutzen können.

Das Seminar findet an zwei Terminen statt: Freitag, 13. November und Dienstag, 17. November, 10:00 bis 11:30 Uhr. Es ist eine Live-Veranstaltung und wird nicht aufgezeichnet. Anmelden können sich alle Interessierten hier.

Eine rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen, da die Teilnehmerzahl auf 100 begrenzt ist.
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen