Zahnzüchtung, Impfspray gegen Karies Wie die Zahnbehandlung der Zukunft aussehen könnte

Stammzellenforscher in einem französischen Krankenhaus.
Stammzellenforscher in einem französischen Krankenhaus. © Getty Images

Ja, Sie haben richtig gelesen: Man kann Zähne züchten. Die Stammzellenforschung macht es möglich. Und US-Forscher arbeiten wohl an einem Nasenspray, das einen sozusagen gegen Karies impft. Klingt verrückt? Möglicherweise, ist trotzdem machbar. Wie die Zahnbehandlung der Zukunft aussehen könnte, lesen Sie hier.

|  Drucken
Mehr zum Thema können Sie hier nachlesen.
Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Durchblick – der zweite Zukunftstag für Versicherungsprofis fand dieses Mal am 21. Mai in Köln statt. Hoch über den Dächern der Rhein-Metropole tauschten sich rund 100 Teilnehmer mit namhaften Referenten und Ausstellern über Zukunftsthemen in der Assekuranz aus. Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von der Veranstaltung.

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen