Wohneigentum

Schlagzeilen

Sicherheit im Smart Home „Kind muss erst in den Brunnen fallen, bevor reagiert wird“

Rund ein Viertel der Bundesbürger besitzt ein Smart-Home-Produkt, hat eine aktuelle Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung ergeben. Tendenz steigend. Was das Leben einfacher machen soll, birgt aber auch Risiken, wie der jüngste Angriff auf die Telekom-Router gezeigt hat. Wie groß die Gefahr durch Sicherheitslücken ist, erklärt Reinhard Heymann, Geschäftsführer von Q-Data Service. mehr...

Vorsorge Wohn-Riester am beliebtesten

Vergleicht man den Wohn-Riester mit anderen Riester-Varianten wird klar: Die Eigenheimrente schlägt Versicherungs-, Bankspar- und Fondsverträge deutlich. Im ersten Halbjahr 2016 legte die Zahl der abgeschlossenen Verträge um 4,1 Prozent zu. Ein so starkes Plus gab es bei keiner anderen Riester-Vorsorge. mehr...

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen