Wirtschaftsfaktor Gesundheit Gesundheitswesen ist wichtig für die Gesamtwirtschaft

© Bundeswirtschaftsministerium

Die Gesundheitswirtschaft ist ein bedeutender Faktor im gesamtwirtschaftlichen Getriebe der Bundesrepublik Deutschland. Ihr Anteil an der Gesamtwertschöpfung betrug 2014 rund 11,1 Prozent. Das entspricht einem Wert von 279 Milliarden Euro. Besonders auffällig dabei: Die Gesundheitswirtschaft wächst schneller als die Gesamtwirtschaft.

| , aktualisiert am 05.01.2017 16:18  Drucken
Pfefferminzia HIGHNOON