Wieder Kritik an Knip „Der Datenschutz ist nur die Spitze des Eisbergs“

© Panthermedia

Wieder Neuigkeiten um das Fintech Knip. Ein Versicherungsberater und sein Justiziar haben sich die Mühe gemacht und das Vertragswerk des digitalen Maklers genau durchstöbert. Sie haben dabei Passagen gefunden, die mit dem VVG und geltenden Datenschutzbestimmungen nicht wirklich vereinbar sind und im Ernstfall den Kunden ohne Versicherungsschutz dastehen lassen.

|  Drucken
Hier geht es zum Bericht.
Pfefferminzia Event-Kalender
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen