Wechsel in Vorständen Nürnberger bekommt neuen Vertriebschef

In den Vorständen der Nürnberger stehen personelle Veränderungen bevor. Zwei Vorstandmitglieder scheiden zum Jahresende aus dem Konzern aus. Deren Nachfolger stehen schon fest.

| , aktualisiert um 17:20  Drucken
Hans-Joachim Rauscher, Vertriebschef der Nürnberger Versicherungsgruppe, verlässt zum Jahresende 2015 mit Ablauf seines Vertrages die Nürnberger Beteiligungs-Aktiengesellschaft (NBG) und wechselt in den Ruhestand. Seine Aufgaben im Vorstand der NBG wird der Vorstandsvorsitzende Armin Zitzmann übernehmen.

Rauscher ist seit über 20 Jahren im Konzern tätig. In leitenden Positionen war er für Auf- und Ausbau der Vertriebsstrukturen in den neuen Bundesländern zuständig. Zuletzt war er seit 2002 Mitglied der Vorstände der Nürnberger Versicherungsgruppe und für den Bereich Vertrieb zuständig.

Aus den Vorständen der Tochtergesellschaften Nürnberger Lebensversicherung und Nürnberger Allgemeine Versicherung wird Rauscher auf eigenen Wunsch bereits zum 30. Juni 2015 ausschneiden. Dort werden ihm Jürgen Wahner und Andreas Politycki nachfolgen.

Jürgen Wahner ist seit 1994 in leitenden Funktionen des Vertriebs für die Nürnberger tätig, zuletzt als Direktor des Bereichs Maklervertrieb. Auch Andreas Politycki kommt aus den eigenen Reihen. Seine berufliche Laufbahn begann er 1984 als Auszubildender bei der Nürnberger. Seit 1992 hatte er Führungspositionen im Vertrieb inne und seit dem Jahresbeginn leitet er den Bereich Stammvertrieb.

Des Weiteren scheidet ein zweites Vorstandsmitglied der NBG zum Jahresende aus dem Konzern aus. Henning von der Forst wird ebenfalls mit Ablauf seines Vertrags in den Ruhestand wechseln. Er ist seit 1993 Mitglied der Vorstände der Nürnberger Versicherungsgruppe und verantwortlich für den Bereich Kapitalanlagen. Zudem war er von 2005 bis 2011 Mitglied der Geschäftsführung der zum Nürnberger Konzern gehörenden Fürst Fugger Privatbank, sowie deren Sprecher von 2009 bis 2011. Seine Nachfolge wird Hans-Jörg Schreiweis antreten.

Hans-Jörg Schreiweis ist seit 2009 im Konzern tätig. Er arbeitete als Direktor für den Bereich Kapitalanlagen und stieg zum Vorstandsmitglied der Nürnberger Beamten Versicherung und Nürnberger Beamten Allgemeine Versicherung auf. 2011 wechselte er in die Geschäftsleitung der Fürst Fugger Privatbank. Seit 2012 ist er Vorstandsvorsitzender der Geschäftsleitung.
Pfefferminzia HIGHNOON