Wahlkampf Sieben Rentenaussagen der Politiker im Wahrheitscheck

Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD): Nicht alles, was die Politik in Sachen Altersvorsorge als Erfolg verkauft, hält einer Überprüfung stand.
Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD): Nicht alles, was die Politik in Sachen Altersvorsorge als Erfolg verkauft, hält einer Überprüfung stand. © Getty Images

Das Rentensystem wird stabiler, längeres Arbeiten bringt mehr Rente und mit 63 gehts abschlagsfrei in den Ruhestand: Im Wahlkampf häufen sich die Versprechungen der Politiker in Sachen Altersvorsorge. Tatsächlich sind dabei viele Halbwahrheiten und Flunkereien im Umlauf, wie diese 7 Beispiele zeigen sollen.

|  Drucken

Hier geht es zum Artikel. 

Pfefferminzia-Zukunftstag 2019

Durchblick – der zweite Zukunftstag für Versicherungsprofis fand dieses Mal am 21. Mai in Köln statt. Hoch über den Dächern der Rhein-Metropole tauschten sich rund 100 Teilnehmer mit namhaften Referenten und Ausstellern über Zukunftsthemen in der Assekuranz aus. Verschaffen Sie sich hier einen Eindruck von der Veranstaltung.

Gesundheit Special
Pfefferminzia HIGHNOON
Magazin oder Flipbook bestellen