©
  • Von Redaktion
  • 26.03.2021 um 14:28
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:15 Min

„Dieser Blick auf eine ganze Berufsbranche ist nicht nur schief, sondern gar verachtend“ – Martin Klein, Vorstand des Vermittlerverbandes Votum, hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz für dessen Vermittler-Bild bei „Anne Will“ („Die die Provisionen kassieren“) scharf kritisiert. Dem Kanzlerkandidaten der „Noch-Regierungspartei SPD“ sei „der moralische Kompass verloren gegangen“.

Hier geht es zum Interview mit Martin Klein auf votum-verband.de. 

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!