Assekuranz der Zukunft› zur Themenübersicht

Votum-Chef Martin Klein zu FinVermV und VersVermV So geht es mit der Regulierung der Vermittlerbranche weiter

Martin Klein: Der Rechtsanwalt ist seit 2016 Geschäftsführender Vorstand des Verbandes Unabhängiger Finanzdienstleistungs-Unternehmen in Europa (Votum), der die Interessen der europaweit tätigen Finanzdienstleistungsunternehmen vertritt.
Martin Klein: Der Rechtsanwalt ist seit 2016 Geschäftsführender Vorstand des Verbandes Unabhängiger Finanzdienstleistungs-Unternehmen in Europa (Votum), der die Interessen der europaweit tätigen Finanzdienstleistungsunternehmen vertritt. © Votum Verband

Was müssen deutsche Versicherungsvermittler während der aktuellen IDD-Übergangszeit beachten? Woran hakt es bei der Finanzanlagenvermittlerverordnung? Und welchen Hintergrund hat die Diskussion um eine Bafin-Aufsicht der 34f-Vermittler? Das erklärt Martin Klein vom Vermittlerverband Votum.

|  Drucken
Lohnlücke zwischen Frauen- und Männerfußball: Topgehälter versus Hungerlohn
Strategische Partnerschaft mit Phoenix
Gut gerüstet für den Brexit
German Brand Award 2018
Der GARS – Rückblick und Ausblick