Norman Wirth ist Vorstand des AfW Bundesverbands Finanzdienstleistung. © Standard Life
  • Von Redaktion
  • 19.11.2019 um 11:23
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:15 Min

Norman Wirth, Vorstand des AfW Bundesverbands Finanzdienstleistung, hält den Provisionsdeckel für verfassungs- und wettbewerbswidrig. So wie er jetzt geplant sei werde er deshalb auch nicht kommen, prognostizierte er in einem Interview am Rande einer Standard-Life-Veranstaltung in Berlin. Auch von der geplanten Beaufsichtigung der Makler und Vermittler durch die Bafin hält Wirth nichts. Hier werde nur ein teures Bürokratiemonster aufgebaut.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!