Versicherungsmarktstudie Wonach Kunden ihre Versicherungen auswählen

Wie viel kostet sie? Der Preis ist den Verbrauchern Auswahlkriterium Nummer eins bei der Wahl einer Versicherung.
Wie viel kostet sie? Der Preis ist den Verbrauchern Auswahlkriterium Nummer eins bei der Wahl einer Versicherung. © Getty Images

Was ist den Kunden bei der Wahl einer Versicherung am wichtigsten? Eine Versicherungsmarktstudie von Kubus hat die einfache Antwort gefunden.

| , aktualisiert am 14.01.2016 16:33  Drucken
Der Preis, der Preis und nochmals der Preis. Er ist den Kunden bei der Wahl der richtigen Versicherung immer noch das Entscheidungskriterium Nummer eins. Erst danach wird auf Service und Beratung geschaut. Gute Testurteile galten den Befragten als ein nicht so maßgeblicher Faktor.



Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen