schlagschlagzeilezeilen
schlagschlagzeilezeilen
© Panthermedia
  • Von Redaktion
  • 04.03.2015 um 21:17
artikel drucken artikel drucken
lesedauer Lesedauer: ca. 00:25 Min

Vergangene Woche brachten wir eine Meldung zum Schmunzeln: „Unfälle beim Sex passieren häufiger als man denkt“. Grundlage des Textes war eine Pressemitteilung des Bunds der Versicherten – die aber nicht ganz richtig war, wie auch einige aufmerksame Pfefferminzia-Leser anmerkten. Bloggerin Angela Baumeister hat die Verbraucherschützer nun zur Rede gestellt und um Richtigstellung gebeten. Den amüsanten Schlagabtausch können Sie hier nachlesen.

Hier geht es zu unserer Meldung der vergangenen Woche: „Unfälle beim Sex passieren häufiger als man denkt“.

Und hier geht es zum Schlagabtausch Verbraucherschützer und Bloggerin.

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

kommentare

Hinterlasse eine Antwort

smiley-icon

achtung: Sie nutzen einen veraltete Version des Internet Explorer und daher kann es eventuell zu fehlerhaften Darstellungen kommen. Wir empfehlen den Internet Explorer zu aktualisieren oder Google Chrome zu nutzen.

verstanden!