UWP-Fonds von Canada Life Wie sich Garantien und Rendite auch im Niedrigzinsumfeld verbinden lassen

Eine Anlage in der UWP-Fonds der Canada Life rechnet sich.
Eine Anlage in der UWP-Fonds der Canada Life rechnet sich. © Denisis Magilov / Fotolia

Trotz anhaltender Niedrigzinsphase lässt sich heute renditeorientiert für das Alter vorsorgen. Das zeigt aktuell der Unitised-With-Profits-(UWP)-Fonds von Canada Life. Dieser bietet nicht nur Renditechancen, sondern darüber hinaus Sicherheit durch Garantien.

| , aktualisiert am 03.04.2017 14:03  Drucken

Rendite und Garantie – diese Kombination wünschen sich die meisten Kunden für ihre Altersvorsorge. Doch mit der Rendite sieht es im aktuellen Niedrigzinsumfeld oft mau aus: Der Garantiezins der klassischen Rentenversicherungen sank auf 0,9 Prozent. Damit lässt sich kaum noch genügend Rendite für eine auskömmliche Altersvorsorge erwirtschaften.

Dass sich beides verbinden lässt, zeigen die GENERATION-Tarife von Canada Life. Seit fast 17 Jahren ist der Versicherer mit ihnen auf dem deutschen Markt vertreten und hat in dieser Zeit bewiesen, dass Rendite und Sicherheit sich nicht ausschließen. Mit modernen endfälligen Garantien können Kunden so mehr aus ihrer Altersvorsorge machen.

Starke Performance des UWP-Fonds

Dafür sorgt der ihnen hinterlegte Unitised-With-Profits (UWP)-Fonds. Er ist stark in Sachwerte investiert und konnte zum Jahresstart glänzen: Im Jahr 2016 beeindruckte der UWP-Fonds mit einer Wertentwicklung von 8,7 Prozent! Sein Vergleichsindex hingegen erreichte nur eine Wertentwicklung von 4,4 Prozent.

Auch das längerfristige Ergebnis seit Auflegung kann sich sehen lassen: So erreichte der UWP-Fonds durchschnittlich 6,4 Prozent Wertsteigerung pro Jahr (Stand 28.02.2017) – und das trotz Finanzkrise und Niedrigzinsumfeld.

Auf Garantien nicht verzichten – mit der Chance auf mehr

Garantien kommen bei den GENERATION-Tarifen nicht zu kurz: Bei guten Ergebnissen erhalten Versicherte zu Rentenbeginn den aktuellen Fondswert ausgezahlt. Laufen die Börsen einmal nicht so gut, fängt eine jährlich deklarierte Glättung Kunden auf. Diese beträgt zu Rentenbeginn mindestens ein Prozent. Die Garantien greifen zu Rentenbeginn – dann, wenn Kunden sie für ihre Altersvorsorge brauchen.

GENERATION-Tarife eignen sich ideal für Kunden, die die Renditechancen der Aktienmärkte nutzen und auf Garantien nicht verzichten wollen. Sie sind in allen drei Schichten erhältlich: als GENERATION basic plus, GENERATION business und GENERATION private plus.

Setanta, die schlauen Köpfe hinter dem Fonds

Hinter dem Erfolg des UWP-Fonds steht Setanta Asset Management, die Hauptfondsgesellschaft der Canada Life. Setanta verfügt über ein globales Aktien-Team mit weltweiter Expertise, das mit dem Value-Ansatz eine langfristige Investment-Strategie verfolgt.

Das zahlt sich nicht nur in einer guten Performance aus: Die Gesellschaft mit Sitz in Dublin wurde 2016 bereits zum fünften Mal in Folge zum „Equities Manager of the Year“ bei den „Irish Pension Awards“ ausgezeichnet.

Pfefferminzia Event-Kalender
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen