Urteil zur Teilkaskoversicherung Eine Scheibe ist eine Scheibe

© Getty Images

Das Amtsgericht München entschied in einem Verfahren um Schadenersatz einer Kunststoffscheibe, dass diese wie eine Glasscheibe zu behandeln ist. Heißt: Die Teilkaskoversicherung muss auch bei Schäden an einer Plastikscheibe zahlen. Dem Kläger half das in seinem Fall aber trotzdem nicht.

|  Drucken
Hier geht es zum Artikel.
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen