Private Krankenversicherung (PKV)› zur Themenübersicht

Umfrage unter Krankenversicherten Wartezeit auf Facharzt-Termine verkürzt sich

Ob in der gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung, die Wartezeit auf einen Facharzt-Termin im akuten Fall, ist gleich.
Ob in der gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung, die Wartezeit auf einen Facharzt-Termin im akuten Fall, ist gleich. © dpa/picture alliance

Patienten müssen in akuten Fällen meist höchstens eine Woche warten, bevor sie sich bei einem Facharzt vorstellen können. Einen Unterschied zwischen Versicherten der privaten und der gesetzlichen Krankenversicherung stellt die Kassenärztliche Bundesvereinigung in ihrer Versichertenbefragung 2018 dabei nicht fest.

|  Drucken

Maximal eine Woche mussten die meisten Menschen in Deutschland bei akutem Behandlungsbedarf auf einen Arzttermin warten. Das gilt laut Versichertenbefragung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) sowohl für privat als auch für gesetzlich versicherte Patienten. Mehr als jeder dritte Befragte musste sogar nur einen Tag warten.  Und der Anteil derjenigen, die erst sieben Tage später den Arzt konsultieren konnten, ging im Vergleich zum Vorjahr zurück.

Der Verband der Privaten Krankenversicherung weist darauf hin, dass dieses Ergebnis andere Umfragen zu diesem Thema bestätigt. So hat der PKV-Verband im Dezember 2017 selbst entsprechendet Resulate veröffentlicht.

Aber auch das Arztbewertungsportal Jameda zeige ähnliches. Demnach bewerteten die Patienten die Wartezeit auf einen Arzttermin im Jahr 2017 mit der Note 1,82 auf einer Schulnotenskala von 1 bis 6. Der Unterschied zwischen gesetzlich und privat versicherten Patienten sei gering. Ärzte erhalten von Versicherten gesetzlicher Krankenkassen durchschnittlich eine 1,87 für die Wartezeit und Privatpatienten vergeben eine 1,57.

Durchblick – der Zukunftstag für Versicherungsprofis

Pfefferminzia geht on Tour! Am 26. September geht es um Ihre Themen und die Zukunft: Worauf Sie sich als Versicherungsprofi einstellen sollten, um auch künftig erfolgreich zu sein. Mehr erfahren.

POG-GENERATOR für Versicherungsmakler
Werbung

Der POG-GENERATOR unterstützt Sie als Versicherungsmakler, die neuen Anforderungen, die die Richtlinie (EU) 2016/97 über den Versicherungsvertrieb vom 20. Januar 2016 („IDD“) an die Dokumentation Ihrer Produktvertriebsvorkehrungen stellt, zu erfüllen.
Jetzt kostenfrei anmelden www.pog-generator.de.

Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen