TV-Unterhaltung Der nächste Bachelor ist Versicherungsberater

Dürfte der bisher bekannteste Bachelor sein: Der Star der zweiten Staffel Paul Janke.
Dürfte der bisher bekannteste Bachelor sein: Der Star der zweiten Staffel Paul Janke. © Getty Images

Er ist der neue Herzensbrecher, der in der nächsten Staffel der Serie „Der Bachelor“ antritt. Leonard Freier heißt der gute Mann, sein Beruf: Versicherungsberater.

|  Drucken
„Leonard machte Abitur in Berlin, studierte BWL und war laut ‚Closer‘ vor seinem aktuellen Job als Versicherungsberater bereits Personal Trainer und Restaurantleiter“, schreibt die Zeitung Bild und nimmt dabei Bezug auf die Promi-Postille Closer.

Wobei man durchaus daran zweifeln darf, ob Closer den rechtlichen Unterschied zwischen einem Versicherungsberater, einem Makler und einem Vertreter kennt. Aber das sind ja auch nur Kleinigkeiten. Der neue Bachelor scheint zumindest irgendeinen Versicherungshintergrund zu haben.

Leonard Ronald Werner Paul Freier heißt er. Ist 30 Jahre jung, Vater eines Kindes und hat einen Hund. Ab Januar 2016 wird er bei RTL von 22 Kandidatinnen jede Woche jeweils eine nach Hause schicken, bis seine Herzensdame übrig bleibt und an der roten Rose schnuppern darf.

Plaudern Sie doch mal aus dem Nähkästchen: Gucken Sie der Bachelor? Oder Bauer sucht Frau? Welche ist Ihre Lieblingsserie? Nutzen Sie gerne die Kommentarfunktion unter diesem Artikel.
Pfefferminzia HIGHNOON
Pfefferminzia bestellen